Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
La Princesse de Clèves, revisited

La Princesse de Clèves, revisited

128,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3823381873
Seitenzahl:
699
Auflage:
-
Erschienen:
2018-11-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
128,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

128,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

La Princesse de Clèves, revisited
Re-Interpretationen eines Klassikers zwischen Literatur, Film und Politik

Seit bald dreieinhalb Jahrhunderten inspiriert La Princesse de Clèves (1678) immer wieder neue kritische Lesarten, aber auch kreative Variationen in Literatur, Theater, Musik, Malerei und schließlich Film; geradezu paradigmatisch illustriert Lafayettes Werk die ungebrochene künstlerische Präsenz des siècle classique. Heute scheint dieser erste moderne französische Roman, der Anfang des 21. Jahrhunderts im Rahmen einer neuen Querelle auch zum Politikum wird, aktueller denn je: Davon zeugt das in diesem Band gebotene umfassende Panorama zeitgenössischer Re-Interpretationen zwischen Literatur, Film und politischem Diskurs. In Auseinandersetzung mit dem Werk einer Reihe bedeutender, hier zum Teil erstmals ausführlich vorgestellter Autorinnen und Filmkünstler der Gegenwart eröffnen sich vielfältige literatur-, kultur- und medienwissenschaftliche Perspektiven auf die intertextuelle und intermediale sowie die interkulturelle Dynamik der produktiven Klassikerrezeption, eine Poetik der postmodernen réécriture und den Status von Literatur im gesellschaftlichen Kontext. von Stemberger, Martina

Produktdetails

Einband:
Klappenbroschur
Seitenzahl:
699
Erschienen:
2018-11-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783823381877
ISBN:
3823381873
Gewicht:
1306 g
Auflage:
-

Über den Autor

PD Dr. Martina Stemberger ist Romanistin, Slawistin und Komparatistin an der Universität Wien.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "La Princesse de Clèves, revisited"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
128,00 €

Zuletzt angesehen