Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Descartes' Prinzipien der Philosophie in geometrischer Weise dargestellt

Mit einem Anhang, enthaltend Gedanken zur Methaphysik
Descartes' Prinzipien der Philosophie in geometrischer Weise dargestellt

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
22,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783787316960

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 203
Erschienen: 2005-03-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783787316960
ISBN: 3787316965
Reihe: Philosophische Bibliothek 94
Verlag: Meiner Felix Verlag GmbH
Gewicht: 212 g
Der eigentümliche Reiz dieser Schrift liegt darin, dass sie eine Auseinandersetzung Spinozas mit... mehr
Produktinformationen "Descartes' Prinzipien der Philosophie in geometrischer Weise dargestellt"
Der eigentümliche Reiz dieser Schrift liegt darin, dass sie eine Auseinandersetzung Spinozas mit Descartes auf dem Boden der Cartesischen Philosophie und mit der Begrifflichkeit der spätscholastischen Metaphysik enthält. Sie vermag Probleme und Spannungen innerhalb der referierten Systeme aufzuzeigen und deutlich zu machen, dass sie nach einer andersartigen Begründung verlangen. Indem das Referat teilweise auf Spinozas eigene Position verweist, ist die Schrift das Beispiel einer Textexegese, in der Implikationen des Textes aufgezeigt werden, die über die Perspektive der im Text verhandelten Sachverhalte hinaus auf einen höheren Standpunkt hindeuten. Dieser Standpunkt ist somit eine Fortentwicklung der Sache selbst. von Spinoza, Baruch de
Weiterführende Links zu "Descartes' Prinzipien der Philosophie in geometrischer Weise dargestellt"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Descartes' Prinzipien der Philosophie in geometrischer Weise dargestellt"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Spinoza, Baruch de mehr
Zuletzt angesehen