Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Pastoral, Identity, and Memory in the Works of John Banville

Pastoral, Identity, and Memory in the Works of John Banville

58,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Englisch
ISBN:
3772086470
Seitenzahl:
223
Auflage:
-
Erschienen:
2018-09-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
58,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

58,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Pastoral, Identity, and Memory in the Works of John Banville

John Banville's works waver indecisively between modernism and postmodernism; his fiction embodies the viewpoint that "the anxiety of contamination in modernism is concerned with preserving the integrity of the autonomous art work so that it can conceptually counterbalance the potential senselessness and chaos of our world" (Kenny 17). This study offers a hitherto little explored vista on the Irish author's works, and argues that Banville is in many ways a post-/modern pastoralist. Indeed, pastoral, in its various post-/modern transformations, is well suited to John Banville's works, because both author and mode are prone to query their (meta-)narrative constructions in a self-conscious discourse caught between pastoral regression and post-/modern reflexion. Banville's protagonists harbour an Arcadia of the unconscious conditioned by a subtext of childhood nostalgia. Brought to the surface by a moment of crisis, the attendant process of narrative emplotment explores, subverts and transforms the pastoral mode into an ambiguous landscape of the perennial quest for a stable self. von Myers, Alexander G. Z.

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
223
Erschienen:
2018-09-01
Sprache:
Englisch
EAN:
9783772086472
ISBN:
3772086470
Gewicht:
453 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Alexander Geoffrey Zsolt Myers studierte Englische Sprach- und Literaturwissenschaften und Geschichte an der Universität Zürich und promovierte 2017 bei Prof. Dr. Martin Heusser. Er ist zur Zeit in Basel als Gymnasiallehrkraft tätig.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Pastoral, Identity, and Memory in the Works of John Banville"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
58,00 €

Zuletzt angesehen