Klimaneutrales Unternehmen Faire Preise Schneller & kostenloser Versand
Schilderungen denkwürdiger deutscher Zustände vom Jahr 1806 bis zur Gegenwart 1863

Schilderungen denkwürdiger deutscher Zustände vom Jahr 1806 bis zur Gegenwart 1863

37,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3750498024
Verlag:
Seitenzahl:
560
Auflage:
-
Erschienen:
2020-07-28
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Premiumqualität
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
37,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

37,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Schilderungen denkwürdiger deutscher Zustände vom Jahr 1806 bis zur Gegenwart 1863

Nachdruck der Originalausgabe von 1863. Leopold von Franckenberg und Ludwigsdorff schildert in seinem Werk die Zeit von 1806 bis 1863 in Deutschland. In diese Zeit fallen die Fremdherrschaft Napoleons seit der Niederlage von Jena und Auerstedt. Die Befreiungskriege, der Wiener Kongress, die Gründung des Deutschen Bunds und die gescheiterte Revolution von 1848. von Franckenberg und Ludwigsdorff, Leopold von und Ug, Nachdruck

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
560
Erschienen:
2020-07-28
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783750498020
ISBN:
3750498024
Verlag:
Gewicht:
915 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Wolf Sylvius Leopold von Frankenberg und Ludwigsdorf (geboren am: 29. April 1785 in Breslau; gestorben am: 15. Dezember 1878 in Schloss Slawentzitz, Landkreis Cosel) war ein preußischer Jurist und konservativer Politiker. Er war Alterspräsident des Volkshauses des Unionsparlaments 1850 sowie des Reichstags (zweimal 1867 und einmal 1871).Seine Eltern waren der preußische Generalmajor Karl Wolfgang von Frankenberg und Ludwigsdorf (1730 bis 1791) und dessen zweite Ehefrau Charlotte von Massow (1756 bis 1836).Leopold von Frankenberg trat 1807 als Obergerichtsassessor in den preußischen Justizdienst ein. Er kämpfte in den Befreiungskriegen und erwarb das Eiserne Kreuz 2. Klasse. Später wurde er Oberlandesgerichtsrat in Glogau (Niederschlesien). 1827 war er Vizepräsident des Oberlandesgerichts in Ratibor (Oberschlesien) und 1830/1831 Vizepräsident des Oberlandesgerichts in Breslau (Niederschlesien). In den Jahren 1832 bis 1848 war er Chefpräsident des Oberappellationsgerichts und 1835 zugleich des Oberlandesgerichts in Posen. 1840 wurde Frankenberg zum Wirklichen Geheimen Rat ernannt und schied um 1855 aus der Justiz aus.Politisch betätigte sich Frankenberg ab 1850 als Mitglied im Erfurter Volkshaus und als Mitglied in der preußischen Ersten Kammer. 1854 wurde er zum Kronsyndikus ernannt und damit Mitglied im neuen Preußischen Herrenhaus und sogleich dessen Vizepräsident. In den Jahren 1867 bis 1870 war er für die Konservative Partei Mitglied und Alterspräsident des Reichstags des Norddeutschen Bundes,[1] anschließend von 1871 bis 1874 des deutschen Reichstags.[2] Von 1868 bis 1870 war er zugleich Alterspräsident des deutschen Zollparlaments.Seit 1821 war er Rittergutsbesitzer auf Nieder-Schüttlau im Landkreis Guhrau (Niederschlesien).


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Schilderungen denkwürdiger deutscher Zustände vom Jahr 1806 bis zur Gegenwart 1863"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
37,80 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich