Hilse-Carstensen, Theresa

Freiwilligenengagement in der häuslichen Begleitung von Menschen mit Demenz

Eine qualitative Interviewstudie
Freiwilligenengagement in der häuslichen Begleitung von Menschen mit Demenz

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
42,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783734404818

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 384
Erschienen: 2017-03-24
Sprache: Deutsch
EAN: 9783734404818
ISBN: 3734404819
Reihe:
Verlag: Wochenschau Verlag
Gewicht: 789 g
Auflage:
Angesichts des demografischen Wandels wird die Pflege von Menschen mit Demenz als zunehmende... mehr
Produktinformationen "Freiwilligenengagement in der häuslichen Begleitung von Menschen mit Demenz"
Angesichts des demografischen Wandels wird die Pflege von Menschen mit Demenz als zunehmende gesellschaftliche Herausforderung für familiäre und öffentliche Versorgungssysteme angesehen. In diesem Zusammenhang werden auch freiwillig Engagierte zu wichtigen Akteuren in der häuslichen Versorgung von Menschen mit Demenz. Basierend auf qualitativen Interviews wird das Feld der häuslichen Versorgung bei Demenz in dieser Studie aus der Perspektive freiwillig Engagierter erschlossen und anhand gesellschaftlicher Diskurse zum Thema gerahmt. Ausgehend von der Freiwilligenperspektive eröffnet sich eine, auf Beziehung fokussierte, Koproduktionskonstellation im Feld häuslicher Demenzversorgung.
Weiterführende Links zu "Freiwilligenengagement in der häuslichen Begleitung von Menschen mit Demenz"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Freiwilligenengagement in der häuslichen Begleitung von Menschen mit Demenz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Hilse-Carstensen, Theresa mehr
Zuletzt angesehen