Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Wir schaffen die Kindheit ab!

Wir schaffen die Kindheit ab!

22,90 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
370997271X
Seitenzahl:
336
Auflage:
-
Erschienen:
2016-09-02
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
22,90 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

22,90 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Wir schaffen die Kindheit ab!
Helikoptereltern, Förderwahn und Tyrannenkinder

Wir sind auf dem besten Weg, uns selbst abzuschaffen: Mit durchschnittlich 1,4 Nachkommen pro Frau stehen immer weniger Kinder einer immer größeren Zahl von älteren Menschen gegenüber. Umso mehr Energie investieren wir, diese wenigen Kinder in ihrem goldenen Käfig zu umsorgen und zu behüten: Wir räumen ihnen alle Hürden aus dem Weg, damit sie bloß nie fallen oder scheitern können - und halten sie damit klein. Wir erfüllen den Kindern jeden materiellen Wunsch und überhäufen sie mit Konsumgütern - weil wir uns für Geborgenheit und Zuwendung nicht die Zeit nehmen. Wir fördern unseren Nachwuchs, wo es nur geht - und sorgen dadurch für dauernde Überforderung bei Eltern, Erziehern und Kindern. Zahllose medizinische Untersuchungen sollen perfekte Gesundheit garantieren, bei jeder kleinsten Abweichung von der Norm rufen wir panisch nach Medizinern und Psychologen - und machen gesunde Kinder damit zu Patienten. HELIKOPTERELTERN, FÖRDERWAHN UND TYRANNENKINDERScharfsichtig und provokant legt der praktizierende Landarzt und Bestsellerautor Günther Loewit seinen Finger auf die Wunden unserer Zeit. Er zeigt auf, wie wir zwischen Erziehungsperfektionismus und Vernachlässigung die gesunde Mitte im Umgang mit unseren Kindern verloren haben, und wohin der Egoismus unserer kinderfeindlichen Selbstverwirklichungsgesellschaft führt. Gleichzeitig macht er anhand ausgewählter Beispiele deutlich, wie wir wieder zu einem entspannten und befreiten Umgang mit unseren Kindern zurückfinden können.**************************************************"Für Eltern ist Überforderung und Stress zum selbstverständlichen Lebensbegleiter geworden, gelten doch nach außen hin perfekte Kinder als Zeugnis einer gelungenen Erziehung. Günther Loewit zeigt eindrucksvoll auf, dass es auch anders geht.""Aufrüttelnd und mutig legt Günther Loewit bloß, wie wir aus falsch verstandener Kinderliebe eine lebensuntüchtige Generation heranziehen. Unbedingt lesen!" von Loewit, Günther

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
336
Erschienen:
2016-09-02
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783709972717
ISBN:
370997271X
Gewicht:
394 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Dr. med. Günther Loewit, geboren 1958 in Innsbruck, lebt und arbeitet als Allgemeinmediziner, Gemeindearzt und Schriftsteller in Marchegg, Niederösterreich. Langjähriges Engagement als Ärztekammerrat, Vorsitzender des Schlichtungsausschusses der Ärztekammer. Publikationen zu medizinischen und medizin-philosophischen Themen in Ärztezeitschriften, daneben literarische Publikationen seit 2004. Bei HAYMONtb: "Der ohnmächtige Arzt" (2010), "Wie viel Medizin überlebt der Mensch?" (2012) und "Sterben. Zwischen Würde und Geschäft" (2014).


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Wir schaffen die Kindheit ab!"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
22,90 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Deutschland im Stau Deutschland im Stau
Ederer, Günter;Ilgmann, Got...
0,12 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Speak German! Speak German!
Schneider, Wolf
0,44 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Brandstifter Brandstifter
Stanicic, Sascha;Hollasky, ...
0,75 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Connect Connect
Brown, John;Nuttall, Robin;...
1,06 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Zaster und Desaster Zaster und Desaster
Zeyer, René
1,24 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Die Zukunft und ihre Feinde Die Zukunft und ihre Feinde
Maxeiner, Dirk;Miersch, Mic...
0,36 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Der Mann ohne Gesicht Der Mann ohne Gesicht
Gessen, Masha;
1,02 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Weltordnung Weltordnung
Kissinger, Henry A.;
8,93 €