Patramanis, Anna

Deutschland und Südkorea. Bilaterale Forschungsmöglichkeiten

Deutschland und Südkorea. Bilaterale Forschungsmöglichkeiten

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
39,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783668712195

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 72
Erschienen: 2018-05-28
Sprache: Deutsch
EAN: 9783668712195
ISBN: 3668712190
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 118 g
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,3, Johann Wolfgang... mehr
Produktinformationen "Deutschland und Südkorea. Bilaterale Forschungsmöglichkeiten"
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Bachelorarbeit gibt einen Überblick über bilaterale Forschungsmöglichkeiten zwischen Deutschland und Südkorea. Dabei werden die dafür relevanten deutschen und südkoreanischen Forschungsgesellschaften systematisch dargestellt sowie bilaterale Forschungsprojekte im industriellen, akademischen und industriell-akademischen Sektor veranschaulicht. Die Industrienationen werden auf Stärken und Schwächen in Forschung und Entwicklung untersucht. Eigenständig abgeleitete Maßnahmen geben eine Antwort auf die zentrale Forschungsfrage der Arbeit: Welche bilateralen Forschungsmöglichkeiten bestehen zwischen Deutschland und Südkorea und wie lassen sich Maßnahmen für zukünftige Projekte ableiten? Die vorgestellten Maßnahmen haben die Projektetablierung im industriell-akademischen Sektor unter Berücksichtigung des sogenannten Stärken-Schwächen-Ausgleichs in Forschung und Entwicklung der vorgestellten Industrienationen zum Ziel. Die Bachelorarbeit ist sowohl für Studierende aller Fachbereiche mit Forschungsinteressen als auch für Entscheidungsträger in Forschungsgesellschaften interessant. von Patramanis, Anna
Weiterführende Links zu "Deutschland und Südkorea. Bilaterale Forschungsmöglichkeiten"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Deutschland und Südkorea. Bilaterale Forschungsmöglichkeiten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Patramanis, Anna mehr
Zuletzt angesehen