Vahl, Katharina

Kaiser Nero. Held oder Tyrann?

Kaiser Nero. Held oder Tyrann?

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
14,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783668627505

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 32
Erschienen: 2018-02-14
Sprache: Deutsch
EAN: 9783668627505
ISBN: 3668627509
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 72 g
Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Altertum,... mehr
Produktinformationen "Kaiser Nero. Held oder Tyrann?"
Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Altertum, Note: 1,2, , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Facharbeit beschäftigt sich mit dem Imperator Nero Cladius Divi Claudius filius Caesar Augustus Germanicus und der Frage, ob dieser als Held oder Tyrann einzustufen ist. Mit dieser Fragestellung beschäftigen sich schon seit fast 2000 Jahren viele Historiker und Philosophen. Um einen besseren Einstieg in das Thema zu finden, und um eine Grundlage für meine späteren Untersuchungen zu schaffen, wird anhand einer Kurzbiografie das Leben des Kaisers Nero erst einmal ganz allgemein erläutert. Danach wird auf eine seiner mörderischen Taten, den Mord an seiner Mutter, eingegangen, um das schon damals herrschende Bild aufzuzeigen. Weiterhin werden seine Thronbesteigung, die ersten Regierungsjahre und seine Selbstdarstellung im Porträt beleuchtet, bevor sich seinen Lebenswerken gewidmet wird. Somit ermöglicht die Arbeit Einsicht in die Wahrnehmung Neros aus seiner eigenen Sicht zum späteren Vergleich. Doch auch seine Lebenswerke spielen eine wichtige Rolle zur Erläuterung der Fragestellung. Hierbei wird besonders auf seine Personalpolitik und sein Verhältnis zum Senat und Volk eingegangen und damit bereits einen Einblick über das damals herrschende Stimmungsbild über Nero gegeben. Weiterhin erläutert wird Neros Bautätigkeit, der große Brand von Rom und der Aufstand des Vindex bis hin zu Neros Ende. Schlussendlich fasst ein Fazit die Arbeit zusammen, in dem sowohl die Meinung der Menschen damals als auch heute über Nero beschrieben wird und schließlich ein eigenes Urteil zur Sachfrage ermöglicht: Kaiser Nero ein Held oder Tyrann? von Vahl, Katharina
Weiterführende Links zu "Kaiser Nero. Held oder Tyrann?"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kaiser Nero. Held oder Tyrann?"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Vahl, Katharina mehr
Zuletzt angesehen