Exporting Culture

Which role for Europe in a Global World?
Exporting Culture

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Wie neu
8,83 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-3 Werktag(e)

9783658019204.1

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Hardcover;Bücher;Aktive Titel;
Seitenzahl: 168 Seiten
Sprache: Englisch
EAN: 9783658019204
ISBN: 9783658019204
Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden
Gewicht: 226 g
Is European culture visible enough in the globalized world? Why is culture from this continent... mehr
Produktinformationen "Exporting Culture"
Is European culture visible enough in the globalized world? Why is culture from this continent often perceived as 'old-fashioned' or even worse as 'out-dated'? Is the export of national cultural products and services - in most European countries subsidized by the taxpayer - no longer relevant, or more relevant than ever before? Is it a huge waste of money, time, and effort or an attempt to create another form of globalization? Culture - in its broadest sense - is often viewed and accepted in ways that differ completely from those of other internationally traded goods. This might be one of the reasons why so many institutions, foundations and cooperations invest time, power, and money in cultural projects. Is this an exaggerated approach or an intelligent recognition of the genuine values of the 21st century - creativity and cultural sensitivity? These and several other questions concerning the export of culture are addressed by authors from different countries in order to initiate a debate about the role European cultural products and services are able to play globally.
Weiterführende Links zu "Exporting Culture"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Exporting Culture"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen