Hill, Verena

Rechnungslegungspolitik im Rahmen der Kaufpreisallokation

Eine theoretische und empirische Analyse deutscher kapitalmarktorientierter Unternehmen
Rechnungslegungspolitik im Rahmen der Kaufpreisallokation

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
65,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783631618073

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 337
Erschienen: 2011-08-26
Sprache: Deutsch
EAN: 9783631618073
ISBN: 3631618077
Reihe: Betriebswirtschaftliche Forschung im Rechnungswesen 1
Verlag: Lang, Peter GmbH
Gewicht: 549 g
Auflage:
Im Rahmen der Kaufpreisallokation ergeben sich für das bilanzierende Management erhebliche... mehr
Produktinformationen "Rechnungslegungspolitik im Rahmen der Kaufpreisallokation"
Im Rahmen der Kaufpreisallokation ergeben sich für das bilanzierende Management erhebliche Rechnungslegungsspielräume. Aufgrund von Informationsasymmetrien zwischen dem Management und den übrigen Unternehmensbeteiligten kann das Management diese Rechnungslegungsspielräume strategisch nutzen. In dieser Arbeit wird untersucht, was die strategische Ausübung der bestehenden Rechnungslegungsspielräume im Rahmen der Kaufpreisallokation determiniert. Es erfolgt eine systematische Analyse der relevanten Rechnungslegungsstandards, in der die bestehenden Rechnungslegungsspielräume herausgearbeitet werden. Anschließend werden, ausgehend von der Theorie über das Bilanzierungsverhalten (Accounting Choice Theory), Hypothesen über das Bilanzierungsverhalten von Managern entwickelt und anhand einer Studie, die auf umfangreichen handerhobenen Daten basiert, empirisch getestet.
Weiterführende Links zu "Rechnungslegungspolitik im Rahmen der Kaufpreisallokation"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rechnungslegungspolitik im Rahmen der Kaufpreisallokation"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Hill, Verena mehr
Zuletzt angesehen