LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
The Post-Secular City

The Post-Secular City

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Englisch
ISBN:
3506795260
Seitenzahl:
215
Auflage:
-
Erschienen:
2022-09-23
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

The Post-Secular City
The New Secularization Debate

"The Post-Secular City" is the first attempt to systematically map and assess the recent debate about secularization."The Post-Secular City" examines the alleged shift from a "secular" to a "post-secular" dispensation from the perspective of the ongoing de-construction of the secularization "theorem" (as Hans Blumenberg called it). Accordingly, the new secularization debate is described as being polarized between the "de-constructors" and the "maintainers" of the standard thesis of secularization. This is the assumption underlying an ambitious effort to map the field, which consists of a long introduction where "secularization" is analyzed as a deeply problematic concept-of-process and of eight chapters in which several protagonists of the recent debate are discussed as crucial junctions of a multidisciplinary conversation. von Costa, Paolo

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
215
Erschienen:
2022-09-23
Sprache:
Englisch
EAN:
9783506795267
ISBN:
3506795260
Gewicht:
534 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Paolo Costa is a full-time researcher at the Center for Religious Studies of the Fondazione Bruno Kessler (Trento, Italy). He is a philosopher by training and the author of several books and articles in research fields such as philosophy of religion, moral philosophy, political philosophy, and philosophy of science. ¿La città post-secolare¿ was awarded the ESCT Book Prize: Theological Book of the Years 2019¿2020.


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
89,00 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl