Zivilistische Schriften (1934 - 1942)

Zivilistische Schriften (1934 - 1942)

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
79,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783465031109

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Leinen
Seitenzahl: 495
Erschienen: 2000-01-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783465031109
ISBN: 3465031105
Reihe: Studien zur Europäischen Rechtsgeschichte 137
Verlag: Klostermann Vittorio GmbH
Gewicht: 900 g
Auflage: 1
Aus dem Inhalt: Zum Wandel der Eigentumsverfassung (1934) - Wandlungen der Eigentumsverfassung... mehr
Produktinformationen "Zivilistische Schriften (1934 - 1942)"
Aus dem Inhalt: Zum Wandel der Eigentumsverfassung (1934) - Wandlungen der Eigentumsverfassung (1935) - Eigentum und Eigen (1935) - Eigentum und Enteignung. Ein Versuch zur Neufassung der Grundfragen (1935) - Das Kitzeberger Lager junger Rechtslehrer (1936) - Bauernrecht und bürgerliches Liegenschaftsrecht (1936) - Familiengut und Erbengemeinschaft (1936) - Zur Struktur des Berichtigungsanspruchs (1936) - Der Stand der Rechtserneuerung auf dem Gebiete des bürgerlichen Rechts (1937) - Geschichtliche Ausgangspunkte der Ehereform (1937) - Richtermacht und privates Rechtsverhältnis. Eine Übersicht über den Stand der Problematik im Privatrecht (1938) - Der Eigentumsvorbehalt als dingliche Vorzugshaftung (1938) - Zum gegenwärtigen Stand des Jugendhilferechts (1939) - Die Forderung als Mittel und Gegenstand der Vermögenszuordnung. Ein Beitrag zur Kritik der Unterscheidung zwischen Schuldrecht und Sachenrecht (1941) - Zum System des deutschen Vermögensrechts. Erwägungen und Vorschläge (1941) - Vielfalt und Einheit der deutschen Bodenrechtswissenschaft der Gegenwart. Über die Umgestaltung des Grundstücksrechts durch die heutige Bodenpolitik (1942) - Keine Wiederauferstehung des Besitzbürgers. Das Pro und Contra in der Debatte um das Bürgertum (1949) - Brief an Paolo Grossi und Faksimile (1974) - "Wandlungen der Eigentumsverfassung" Revisited (1976/77)
Weiterführende Links zu "Zivilistische Schriften (1934 - 1942)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zivilistische Schriften (1934 - 1942)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Wollschläger, Christian mehr
Zuletzt angesehen