LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Corpus Draculianum - Dokumente und Chroniken zum walachischen Fürsten Vlad der Pfähler

Corpus Draculianum - Dokumente und Chroniken zum walachischen Fürsten Vlad der Pfähler

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3447069899
Seitenzahl:
419
Auflage:
-
Erschienen:
2014-03-01
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Corpus Draculianum - Dokumente und Chroniken zum walachischen Fürsten Vlad der Pfähler
Band 3: Die Überlieferung aus dem Osmanischen Reich Postbyzantinische und osmanische Autoren

Der dritte Band des Corpus Draculianum dokumentiert die gesamte osmanische Überlieferung zur historischen Dracula-Gestalt. In zahlreichen, zum Teil bisher unbekannten Quellen kommen neben muslimischen, meist osmanischen, auch christliche postbyzantinische Autoren zu Wort und machen den Leser mit dem "orientalischen" Dracula bekannt. Denn Vlad, der Pfähler war nicht nur im westlichen und östlichen Europa, sondern auch in der byzantinischen und osmanischen Literatur eine bekannte und berüchtigte Gestalt. Auf Grundlage mündlicher und schriftlicher Augenzeugenberichte, die in den Jahrzehnten nach dem Feldzug des Jahres 1462 in Südosteuropa zirkulierten, wurde dabei ein ganz eigenes Bild des walachischen Woiwoden kreiert und tradiert, das der zeitgenössischen europäischen Überlieferung an narrativem Gehalt und Quellenwert in nichts nachsteht. Die Quellen werden nicht nur erstmals in ihrer Gesamtheit der Forschung zugänglich gemacht, sondern bieten sich auch als lohnende Lektüre für den allgemein an den Dracula-Mythen und der mittelalterlichen Geschichte Südosteuropas interessierten Leser an. Die von 35 Autoren überlieferten Erwähnungen Vlads werden durch kritische Edition der Originaltexte mit Übersetzung, Einführung, Bibliographie und Kommentar wiedergegeben und die Figur des Dracula wird so im Sinne einer "untouched biography" in ihren authentischen historischen Kontext gestellt. Die textgenealogische statistische Systematisierung und kapitelweise Darstellung der Texte mit verschiedenen Registern, Karten und einer ausführlichen Chronologie machen die Edition zugleich auch als enzyklopädisches Nachschlagewerk nutzbar. von Bohn, Thomas M.

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
419
Erschienen:
2014-03-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783447069892
ISBN:
3447069899
Gewicht:
1287 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
68,00 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich