Die Einkommensteuer bei Land- und Forstwirten

Die Einkommensteuer bei Land- und Forstwirten

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
94,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783415063983

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 830
Erschienen: 2019-08-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783415063983
ISBN: 3415063984
Reihe:
Verlag: Boorberg, R. Verlag
Gewicht: 1140 g
Auflage: 12
Der besondere Leitfaden - für die speziellen Regelungen der ESt in der Landwirtschaft und... mehr
Produktinformationen "Die Einkommensteuer bei Land- und Forstwirten"
Der besondere Leitfaden - für die speziellen Regelungen der ESt in der Landwirtschaft und Forstwirtschaft Die zahlreichen ertragsteuerlichen Sonderregelungen und naturbedingten Besonderheiten der Landwirtschaft und Forstwirtschaft stellt das Buch praxisnah und in ihrer gesamten Bandbreite dar. Insbesondere bei der Wahl der richtigen Unternehmensform des Betriebs helfen die Gestaltungsempfehlungen des Leitfadens Beratern und Steuerpflichtigen, den Betrieb für künftige Generationen zu erhalten. Alle wesentlichen Erläuterungen in einem Band Klar und übersichtlich erläutern die Autoren alle wichtigen Gesetze und Verwaltungsentscheidungen wie auch vor allem die höchstrichterliche Rechtsprechung. Von besonderer Bedeutung sind die Regeln zur Hofnachfolge und zur Betriebsaufgabe sowie die novellierte Gewinnermittlung nach § 13a EStG. Die Schwerpunkte: Gewinnermittlung nach § 13a EStG nach Durchschnittssätzen Gewinnermittlung nach § 4 Abs. 1 EStG durch Buchführung Gewinnermittlung nach § 4 Abs. 3 EStG durch Einnahmen-Überschussrechnung Betriebsvermögen Unternehmensformen in der Land- und Forstwirtschaft Bodengewinnbesteuerung Veräußerung oder Aufgabe von land- und forstwirtschaftlichen Betrieben Übergabe von Vermögen in vorweggenommener Erbfolge Übergang des land- und forstwirtschaftlichen Betriebs von Todes wegen Forstbetrieb Die optimale Unternehmensform In der Land- und Forstwirtschaft muss die Unternehmensform des Betriebs gezielt auf die persönlichen und sachlichen Bewirtschaftungsverhältnisse zugeschnitten sein, dient sie doch vor allem der Vorbereitung der Hofübergabe. Ob Einzelunternehmen oder Personengesellschaften - der »Märkle/Hiller« weist den steueroptimalen Weg zur nächsten Generation dank einer Gegenüberstellung sämtlicher Vor- und Nachteile für jede Rechtsform. Das ist praktisches Anwendungswissen für die Sicherung und Erhaltung des Betriebs für künftige Generationen! Förderung gewinnneutraler Übergänge Der »Märkle/Hiller« steht schon immer für einen maßvollen Umgang mit den Unternehmungen der Land- und Forstwirtschaft - und er befindet sich dabei mittlerweile in bester Gesellschaft des BFH: Generationenübergang und Hofnachfolge in land- und forstwirtschaftlichen Betrieben sind nicht selten problembehaftet und erfordern die Auslagerung von Betriebsteilen, um die kontinuierliche Fortführung des Gesamtunternehmens innerhalb des Familienverbunds zu ermöglichen. Das Ertragsteuerrecht fördert gewinnneutrale Übergänge neuerdings verstärkt, weil von fast allen zuständigen Senaten des Bundesfinanzhofs - unter unveränderten Rechtsnormen - nach und nach neue Wege eröffnet worden sind. Dazu gehören insbesondere die erweiterten Auswirkungen der unentgeltlichen Buchwertausgliederung von Wirtschaftsgütern bei Übergaben von Betrieben, Teilbetrieben und Mitunternehmeranteilen, bei der Einbringung, bei der Realteilung von Mitunternehmerschaften sowie bei den Vergünstigungen bei der Aufgabe oder Veräußerung von Betrieben, Teilbetrieben und Mitunternehmeranteilen. Renommierte Experten als Autoren Die Autoren sind seit Jahrzehnten anerkannte Fachleute auf dem Gebiet des Ertragsteuerrechts im Allgemeinen und bei den Einkünften aus Land- und Forstwirtschaft im Besonderen. Auch bei der 12. Auflage bringen sie ihr wissenschaftlich-theoretisches Fachwissen - verbunden mit zahlreichen Fällen aus der Praxis und vertieft durch ihre langjährige Referententätigkeit - ein. Inhaltsverzeichnis (PDF) Leseprobe (PDF) von Märkle, Rudi W.
Weiterführende Links zu "Die Einkommensteuer bei Land- und Forstwirten"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Einkommensteuer bei Land- und Forstwirten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Märkle, Rudi W. mehr
Zuletzt angesehen