Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)

118,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3415046567
Seitenzahl:
1020
Auflage:
-
Erschienen:
2011-09-01
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
118,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

118,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
Kommentar zum AGG und zu den anderen Diskriminierungsverboten

Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG), mit dem der deutsche Gesetzgeber im Jahr 2006 das Antidiskriminierungsrecht erstmals umfassend kodifiziert hat, entfaltet seine Wirkungen in allen Bereichen des Arbeitsrechts: Von der Stellenausschreibung über das Bewerbungsverfahren, die Einstellung und die Erfüllung der arbeitsvertraglichen Leistungspflichten bis hin zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses verbietet das Gesetz eine Benachteiligung aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität. Auch im Bereich des Privatrechts gewinnt das Recht der Nichtdiskriminierung zunehmend an Bedeutung, wie jüngst die spektakuläre Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs zur Notwendigkeit von 'Unisex-Tarifen' in Privatversicherungen zeigt (EuGH, Urteil vom 1.3.2011 - C-236/09 - Test-Achats). Das AGG gilt außerdem für alle Angestellten und Beamten des Bundes, der Länder und Gemeinden sowie für Richter des Bundes und der Länder unter Berücksichtigung ihrer besonderen Rechtsstellung. Bei der Interpretation müssen die Ziele des AGG mit der Gemeinwohlverpflichtung des öffentlichen Dienstes zu einer sachgerechten und kontinuierlichen Erfüllung öffentlicher Aufgaben in Einklang gebracht werden. Knapp fünf Jahre nach Inkrafttreten des AGG lässt sich unter dem Aspekt der praktischen Bedeutung des Gesetzes Bilanz ziehen. Es ist eine Fülle an richterlichen Entscheidungen ergangen. Den Gerichten stellen sich immer neue Rechtsfragen, die dogmatisch einzuordnen und zu lösen sind. Der 'Adomeit/Mohr' ist der umfassende Kommentar zum AGG und zu anderen arbeitsrechtlichen Diskriminierungsverboten. Die beiden Autoren kommentieren in der 2. Auflage die zahlreiche aktuelle Rechtsprechung des EuGH zu den europäischen Diskriminierungsverboten sowie des BAG und der Instanzgerichte zum AGG. Sie verarbeiten die umfangreiche Literatur, beantworten Rechtsfragen für die Unternehmenspraxis und zeigen Gefahren und Rechtsfolgen beim Umgang mit Diskriminierungsverboten auf. Der Kommentar macht außerdem deutlich, wie das AGG als Schutzinstrument für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer optimal einsetzbar ist. Erstmals mit dieser Auflage erscheint der Kommentar als context Kommentar und zudem in einer Online-Ausgabe, die viermal jährlich aktualisiert wird. Die Online-Ausgabe enthält neben den zugrunde liegenden europäischen Richtlinien auch die maßgeblichen nationalen Vorschriften. Die zitierten Entscheidungen sind im Volltext hinterlegt und mit dem gedruckten Werk über die EasyLink-Funktion eng verknüpft. Der Nutzer kann - je nach Arbeitsweise - den gedruckten context Kommentar parallel zur Online-Fassung verwenden oder sich für eines der Arbeitsmittel entscheiden. Bezieher des Printkommentars erhalten ohne Zusatzkosten einen einjährigen Bonuszugang zum Online-Dienst AGG-context 2. von Adomeit, Klaus

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
1020
Erschienen:
2011-09-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783415046566
ISBN:
3415046567
Gewicht:
1087 g
Auflage:
-

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
118,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl