Pathophysiology of Headaches

From Molecule to Man
Pathophysiology of Headaches

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
117,69 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783319156200

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 272
Erschienen: 2015-04-23
Sprache: Englisch
EAN: 9783319156200
ISBN: 3319156209
Reihe: Headache
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Gewicht: 594 g
This book provides a detailed overview of the current state of knowledge regarding the... mehr
Produktinformationen "Pathophysiology of Headaches"
This book provides a detailed overview of the current state of knowledge regarding the pathophysiology of both primary headaches - migraine, tension-type headache (TTH), and cluster headache - and the very important and frequent type of secondary headache, medication overuse headache (MOH). After an introductory chapter describing relevant neuroanatomy and vascular anatomy, the evidence gained from animal models regarding the pathophysiology of migraine and the other primary headaches is reviewed. Knowledge of the genetic component in the different types of headache is then examined with reference to recent evidence, for example regarding the implication of the trigeminovascular system and cortical spreading depression in migraine. Detailed information is provided on insights into primary headaches from imaging studies, including functional magnetic resonance imaging and positron emission tomography and on their neurophysiology and biochemistry. A further series of important chapters describe present knowledge of the pathophysiology of each specific type of headache and consider future directions. Written by acknowledged experts in their fields from Europe and the United States, clinicians and students will find Pathophysiology of Headaches to be an excellent source of up-to-date information on why patients experience headaches. In addition, it will be of value for pain researchers investigating the underlying mechanisms of headache. von Ashina, Messoud
Weiterführende Links zu "Pathophysiology of Headaches"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Pathophysiology of Headaches"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Ashina, Messoud mehr
Zuletzt angesehen