Grunsky, Peter

Richard Heuberger

Der Operettenprofessor
Richard Heuberger

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
30,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783205993285

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 224
Erschienen: 2002-01-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783205993285
ISBN: 3205993284
Reihe:
Verlag: Boehlau Verlag
Gewicht: 364 g
Auflage:
Richard Heuberger passt nicht in das Klischeebild des Operettenkomponisten. Schon allein die... mehr
Produktinformationen "Richard Heuberger"
Richard Heuberger passt nicht in das Klischeebild des Operettenkomponisten. Schon allein die enorme Reichweite seines Betätigungsfeldes lässt das nicht zu. Der Bogen seiner Werke spannt sich von Kunstliedern und Chören bis hin zur Oper, zum Ballett und schließlich zur Operette. Seine "Nebenbeschäftigungen" sind Musikfeuilletons, Kritiken und musikwissenschaftliche Arbeiten der feinsten Sorte - er muss sich immerhin neben Eduard Hanslick behaupten! Dazu kommt noch sein enormer Einsatz als Chor- und Orchesterdirigent, als Lehrer am Konservatorium der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien und seine freundschaftliche und fördernde Beziehung zu vielen bekannten Künstlern seiner Zeit. Das alles zeugt von einer Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit, die unser Interesse verdienen sollte. Dieses Buch verfolgt in Längsschnitten Heubergers Leben und Wirken und will dem musik- und kulturgeschichtlich interessierten Leser zum Teil völlig neue Einblicke in eine Zeit des Umbruchs in politischer, gesellschaftlicher und auch kulturgeschichtlicher Hinsicht vermitteln. Besonderes Augenmerk gilt natürlich dem heute noch sehr bekannten Hauptwerk Heubergers, der Operette "Der Opernball", dessen Entstehungsgeschichte und musikalischer Betrachtung.
Weiterführende Links zu "Richard Heuberger"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Richard Heuberger"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Grunsky, Peter mehr
Zuletzt angesehen