Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Simulierte Körper

Simulierte Körper

40,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3205771877
Seitenzahl:
285
Auflage:
-
Erschienen:
2004-07-03
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
40,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

40,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Simulierte Körper
Vom künstlichen zum virtuellen Menschen

Eine der frühesten Legenden um die Idee, den Menschen auf nicht biologische Art zu reproduzieren, handelt von Pygmalion, dem mythologischen König von Zypern. Aphrodite erweckt die von ihm geschaffene Statue zum lebendigen Wesen. In seiner ausführlichen und spannenden Dokumentation nimmt sich der Kunsthistoriker Wenzel Mracek eines Phänomens an, das von jeher in direktem Zusammenhang mit der humanistischen Sicht auf das menschliche Individuum verknüpft ist: Ist es möglich, als Künstler ein plastisches Bild des Menschen zu schaffen, das als lebendiges akzeptiert wird und führt dieser künstlerische Impetus zum Konflikt mit der Vorstellung von einer göttlichen Schöpfung? Auf dem Weg von Mythen und Legenden über zahlreiche kunsthistorische Beispiele von der Antike bis in die Gegenwart wird die Entwicklung der Plastik in ihrem anatomischen und philosophischen Umfeld betrachtet, die schließlich in die Auflösung der Materie im digitalisierten, und doch mit individuellen Charakterzügen ausgestatteten, menschlichen Bild des Avatars im Cyberspace mündet. Die Eckpunkte auf diesem Streifzug durch Kunstgeschichte, Philosophie und die Voraussetzungen der Interpretation von Leben und Wirklichkeit, welche aus der Entwicklung der Neuen Medien entstehen, behandeln Prometheus, den Golem, Doppelgänger und Stellvertreter, Androiden des 17. und 18. Jahrhunderts, die Erfindung des Roboters, das Wesen der Menschmaschine und des Bio-Adapters und führen schließlich in die Anthropologie des Cyberspace. von Mracek, Wenzel

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
285
Erschienen:
2004-07-03
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783205771876
ISBN:
3205771877
Gewicht:
748 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Simulierte Körper"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
40,00 €

Zuletzt angesehen