Wege und Religion - Voies et religion - Sentieri et religione

Wege und Religion - Voies et religion - Sentieri et religione

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
17,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783034013703

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Geheftet
Seitenzahl: 48
Erschienen: 2016-08-20
Sprache: Französisch
EAN: 9783034013703
ISBN: 3034013701
Reihe: Wege und Geschichte 2016
Verlag: Chronos Verlag
Gewicht: 207 g
Auflage:
Der Weg und die Religion sind vielfältig miteinander verbunden, etwa in einfachen Zeichen am Weg,... mehr
Produktinformationen "Wege und Religion - Voies et religion - Sentieri et religione"
Der Weg und die Religion sind vielfältig miteinander verbunden, etwa in einfachen Zeichen am Weg, Kreuzen oder Bildstöcken. Weg und Religion sind verbunden im Wallfahrtsweg oder im Kirchenweg. Die ganze Kirchgemeinde ist von Wegen erschlossen, die nicht zuletzt die Reichweite von Gottes Wort bestimmen. Im Spätmittelalter und der Frühneuzeit wurde der Zeitpunkt für die Unterhaltung der Wege respektive die Mahnung zur Einhaltung der Unterhaltspflicht vom Pfarrer in sogenannten Kirchenrufen verkündet. In einer weiteren Hinsicht kommt die Verbindung von Weg und Religion in den Votivbildern zum Ausdruck, mit denen Unfallopfer oder deren Angehörige für die unerwartete Genesung danken, in der sie eine göttliche Fügung sehen. Auch wurden früher Pferde und werden heute Motorräder gesegnet. Und schliesslich ist der Weg eine häufige religiös aufgeladene Metapher für das Leben überhaupt.
Weiterführende Links zu "Wege und Religion - Voies et religion - Sentieri et religione"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wege und Religion - Voies et religion - Sentieri et religione"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen