Berman, Herbert

Ion-Selective Microelectrodes

Ion-Selective Microelectrodes

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
117,69 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9781461590255

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 216
Erschienen: 2012-12-12
Sprache: Englisch
EAN: 9781461590255
ISBN: 1461590256
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 376 g
Auflage:
pH and ion-selective microelectrodes are rapidly finding an increasing number of applications in... mehr
Produktinformationen "Ion-Selective Microelectrodes"
pH and ion-selective microelectrodes are rapidly finding an increasing number of applications in the study and control of living (and nonliving) systems. They are unique in their capacity to mea­ sure chemical species without altering natural or controlled envir­ onmental conditions. Furthermore, these potentiometric tools mea­ sure the activity of the chemical species in contrast to conven­ tional ones that measure total concentration. The "Workshop on Ion-Selective Microelectrodes" is designed to provide an insight into the principles, theory, fabrication, tech­ niques, present limitations, goals, and applications of some of these tools. The importance and types of microelectrodes and guidelines for their application in biological systems are discussed by Berman. Their present limitations are reviewed by Durst. He warns that their use in analyzing living matter should be approached with caution because of the ill-defined nature of biologic systems. Techniques are presented next for the fabrication of pH (Hebert), antimony (Green and Giebisch, and Malnic et al.), oxygen (Whalen), then single-barrelled (Wright, Walker and Ladle, Morris and Krnjevic) and double barrelled (Zeuthen et al., and Khuri) potassium and chloride liquid ion-exchanger microelectrodes. Difficulties with and fabrication of reference and glucose electrodes are covered, respectively, by Durst and Wright, and Bessman and Schultz.
Weiterführende Links zu "Ion-Selective Microelectrodes"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ion-Selective Microelectrodes"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Berman, Herbert mehr
Zuletzt angesehen