Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
The Triumph of Injustice

The Triumph of Injustice

28,50 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Englisch
ISBN:
1324002727
Seitenzahl:
232
Auflage:
-
Erschienen:
2019-10-15
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
28,50 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

28,50 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

The Triumph of Injustice
How the Rich Dodge Taxes and How to Make Them Pay

Even as they became fabulously wealthy, the rich have seen their taxes collapse to levels last seen in the 1920s. Meanwhile working-class Americans have been asked to pay more. The Triumph of Injustice is a forensic investigation into this dramatic transformation. Emmanuel Saez and Gabriel Zucman, economists who revolutionised the study of inequality, demonstrate how the super-rich pay a lower tax rate than everybody else. In crystalline prose they dissect the deliberate choices and the sins of indecision that have fuelled this trend: the gradual exemption of capital owners; the surge of a new tax-avoidance industry and, most critically, tax competition between nations. It is not too late to change course. Instead of competition, we could choose cooperation, finding ways to create a tax regime that serves universal, democratic ends. The Triumph of Injustice offers a visionary and practical reinvention of taxes for that globalised world. von Saez, Emmanuel und Zucman, Gabriel

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
232
Erschienen:
2019-10-15
Sprache:
Englisch
EAN:
9781324002727
ISBN:
1324002727
Gewicht:
480 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Emmanuel Saez is professor of economics and director of the Center for Equitable Growth at the University of California, Berkeley. His research focuses on tax policy and inequality from both theoretical and empirical perspectives. With Thomas Piketty, he has constructed long-run historical series of income inequality in the United States that have been widely discussed in public debate. He received his PhD in economics from MIT in 1999. He was awarded the John Bates Clark Medal of the American Economic Association in 2009 and a MacArthur Fellowship in 2010.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "The Triumph of Injustice"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
28,50 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl