1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Deutsche und Juden vor 1939
Deutsche und Juden vor 1939
Deutsche und Juden vor 1939 von Effenberger, Wolfgang
19,90 €
Deutschland im Umbruch
Deutschland im Umbruch
»Mehr Demokratie wagen« - so formulierte Willy Brandt in seiner ersten Regierungserklärung 1969 den Leitfaden, der den Bürgern in Deutschland eine Zukunft in Freiheit, Toleranz und Würde garantieren sollte. Heute, rund 50 Jahre später,...
22,90 €
Und immer wieder Versailles
Und immer wieder Versailles
Am 11. November 1918 wurde in einem ausrangierten Waggon im Wald von Compiègne jener Waffenstillstand vereinbart, der die Kampfhandlungen des Ersten Weltkriegs beendete. Mit dem Vertrag von Versailles im Jahr darauf wurde dann das...
21,90 €
Der neue West-Ost-Konflikt
Der neue West-Ost-Konflikt
Unbemerkt von der breiten Öffentlichkeit, hat sich nach Ende des Kalten Krieges ein neuer West-Ost-Konflikt herausgebildet - die NATO gegen Russland -, der nun zu eskalieren droht. Von westlichen Politikern gibt es kaum Bemühungen, zu...
19,90 €
Ausstieg aus der NATO - oder Finis Germaniae
Ausstieg aus der NATO - oder Finis Germaniae
Rolf Hochhuth führt immer etwas im Schilde, so sagt man. Auch mit seinem jüngsten Einwurf sorgt der Dramatiker einmal mehr für Aufsehen. Deutschland, mahnt er, darf sich an der wieder aufflammenden Kriegstreiberei nicht beteiligen, es...
24,80 €
Faszinosum Zeit
Faszinosum Zeit
Die Zeit - was ist das? Eine Frage, die über die Jahrhunderte nicht nur Dichter und Denker beschäftigt hat, auch die Wissenschaft vermag bis heute keine eindeutige Antwort zu geben: Ist die Zeit wirklich real? Oder nur virtuell? Ist sie...
17,90 €
Die Heimat, der Krieg und der Goldene Westen
Die Heimat, der Krieg und der Goldene Westen
1943 ist der Krieg in Oberschlesien, dem Industriegebiet Ostdeutschlands, noch weit weg. Die Mutter fährt mit dem Kind aufs Land, wo es Hirschbraten, Kaffee und Kuchen gibt. Im Volksempfänger spricht Adolf Hitler von Siegen. Doch immer...
21,90 €
Die Akte Moskau
Die Akte Moskau
Ein Vierteljahrhundert nach Ende des Kalten Krieges ist der Frieden in Europa wieder brüchig geworden. Die NATO - und mit ihr die linientreuen Medien - lassen keine Gelegenheit aus, Wladimir Putin eine aggressive Expansionspolitik zu...
24,80 €
Wiederkehr der Hasardeure
Wiederkehr der Hasardeure
Einhundert Jahre nach Ausbruch des Ersten Weltkrieges wird wieder diskutiert: Wie konnte es zu der "Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts" kommen? Im Mittelpunkt hitziger Debatten steht dabei nahezu ausschließlich die Schuldfrage. Doch mit...
29,90 €
Der neue Mensch
Der neue Mensch
Deutschland, Ende des Ersten Weltkrieges, Wiege des "neuen Menschen": Revolution liegt in der Luft, gesellschaftlicher und kultureller Aufbruch, daneben blüht der Revanchismus. Der Roman erzählt - vor authentischem Hintergrund - die...
19,80 €
Europas Verhängnis 14/18
Europas Verhängnis 14/18
Dass der Frieden bei uns noch zum 100. Jahrestag des Versailler Vertrags keineswegs als gesichert gelten darf, folgt nach Wolfgang Effenberger einer Zwangsläufigkeit. Denn das Vertragswerk zielte nicht auf eine dauerhafte Befriedung ab,...
9,90 €
1 von 2
Zuletzt angesehen