Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
1 von 14
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
frontend/listing/product-box/box-basic.tpl
Der Wahnsinn der Philosophie
Der Wahnsinn der Philosophie
Ein Motor des europäischen Denkens ist der fortwährende Versuch, den Wahnsinn aus der Vernunft zu verbannen - ein Versuch, der immer wieder misslingt. Das Buch des Psychiaters, Psychoanalytikers und Philosophen Daniel Strassberg stellt...
ab 52,00 €
frontend/listing/product-box/box-basic.tpl
Fluchtpunkt Fremdenlegion
Fluchtpunkt Fremdenlegion
Rund 2200 junge Schweizer Männer traten in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg trotz Verbot in die Fremdenlegion ein, um für die Kolonialmacht Frankreich fern von Europa in den Krieg zu ziehen. Was sie dazu bewogen hat, wie ihr...
ab 43,00 €
frontend/listing/product-box/box-basic.tpl
Im Lande des Blutes und der Tränen
Im Lande des Blutes und der Tränen
Der Appenzeller Jakob Künzler (18711949), der sich in Basel zum Krankenpfleger hatte ausbilden lassen, arbeitete von 1899 bis 1922, zusammen mit seiner Frau, in einem Missionsspital in der multiethnischen osmanischen Stadt Urfa (heutige...
31,00 €
frontend/listing/product-box/box-basic.tpl
Katharinental und Töss
Katharinental und Töss
Als der Bau des Klosters St. Katharinental bei Diessenhofen 1242 in Angriff genommen wurde, konnte niemand ahnen, dass in den auf vierzig Nonnen angelegten Bauten alsbald 150 Schwestern leben könnten. Verheiratete Frauen suchten mit...
44,80 €
frontend/listing/product-box/box-basic.tpl
New Research on Ancient Bronzes
New Research on Ancient Bronzes
Vom 3. bis 7. September 2013 fand an der Universität Zürich und am Paul Scherrer Institut in Villigen der XVIII. Internationale Kongress über antike Bronzen statt. Im Rahmen der Tagung präsentierten namhafte Spezialistinnen und...
65,00 €
frontend/listing/product-box/box-basic.tpl
«Die Welt riss mich»
«Die Welt riss mich»
Max Tobler, der in Vergessenheit geratene Freund des Arbeiterarztes Fritz Brupbacher, war einst eine populäre linke Integra­tionsfigur. Mitte der 1920er Jahre schrieb er mit der hier erstmals publizierten Autobiografie die wohl...
46,00 €
frontend/listing/product-box/box-basic.tpl
Herrschaftswissen und Raumerfassung im 16. Jahrhundert
Herrschaftswissen und Raumerfassung im 16....
An der Schwelle zur Neuzeit verbindet sich kartographische Gelehrsamkeit mit systematischer administrativer Raumerfassung. Die Möglichkeiten und Grenzen der Kartographie als Mittel politischer Macht im 16. Jahrhundert auszuloten, ist...
48,00 €
frontend/listing/product-box/box-basic.tpl
«Nur ein Durchgangsland»
«Nur ein Durchgangsland»
Traditionellerweise herrscht die Vorstellung vor, die Generation, die den Zweiten Weltkrieg in der Schweiz miterlebt hat - die so genannte Aktivdienstgeneration - sei eine homogene Einheit gewesen: abwehrbereit und geschlossen. Doch war...
28,00 €
frontend/listing/product-box/box-basic.tpl
Topografien der Nation
Topografien der Nation
Landkarten ordnen den Raum und bestimmen die Verhältnisse seiner natürlichen und politischen Elemente. Wer über die entsprechende kartografische Lektüretechnik verfügt, dem steht die Karte als räumliches Orientierungsmittel, als...
29,90 €
frontend/listing/product-box/box-basic.tpl
«Wo ist sein Leben hingekommen?»
«Wo ist sein Leben hingekommen?»
In den letzten fünfzehn Jahren sind im deutschsprachigen Raum zahlreiche Bilderbücher zu Sterben und Tod erschienen. Diese Studie befasst sich mit 33 von ihnen; sie wurden zwischen 2000 und 2011 in der Schweiz, in Deutschland und in...
29,00 €
frontend/listing/product-box/box-basic.tpl
Zimmerwald und Kiental
Zimmerwald und Kiental
In den Jahren 1915 und 1916, mitten im Ersten Weltkrieg, fanden in den entlegenen bernischen Bauerndörfern Zimmerwald und Kiental sowie im Volkshaus Bern geheime Konferenzen statt, die in die Weltgeschichte eingegangen sind. Die...
38,00 €
frontend/listing/product-box/box-basic.tpl
Die besten Jahre unseres Lebens
Die besten Jahre unseres Lebens
Nicht ohne Lampenfieber besuchte die junge Waadtländer Hauslehrerin Olympe Rittener im Januar 1884 erstmals einen Maskenball im sibirischen Krasnojarsk. Wie erlebte die Schweizerin dieses Fest in der russischen Provinz? Was fiel ihr an...
36,00 €
1 von 14
Zuletzt angesehen