Ethical Principles and Economic Transformation - A Buddhist Approach

Ethical Principles and Economic Transformation - A Buddhist Approach

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand. Gebrauchtware.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Das Buch ist original verschweißt oder noch nicht gelesen.
Zustand: Wie neu
59,13 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

9789048193097.1

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

  • Entwicklung & Wachstum / Wirtschaftspolitik & -entwicklung / Populäre Wirtschaftswissenschaften / Östliche Philosophie / Ethik & Moral / Soziologie / Östliche Philosophie / Soziologie
Produktdetails mehr
Einband: Gebundene Ausgabe
Seitenzahl: 216 Seiten
Erschienen: 2020-02-26
Sprache: Englisch
EAN: 9789048193097
ISBN: 9789048193097
Reihe:
Verlag: Springer
Gewicht: 476 g
Auflage:
Buddhism points out that emphasizing individuality and promoting the greatest fulfillment of the... mehr
Produktinformationen "Ethical Principles and Economic Transformation - A Buddhist Approach"
Buddhism points out that emphasizing individuality and promoting the greatest fulfillment of the desires of the individual conjointly lead to destruction. The book promotes the basic value-choices of Buddhism, namely happiness, peace and permanence. Happiness research convincingly shows that not material wealth but the richness of personal relationships determines happiness. Not things, but people make people happy. Western economics tries to provide people with happiness by supplying enormous quantities of things and today's dominating business models are based on and cultivates narrow self-centeredness.But what people need are caring relationships and generosity. Buddhist economics makes these values accessible by direct provision. Peace can be achieved in nonviolent ways. Wanting less can substantially contribute to this endeavor and make it happen more easily. Permanence, or ecological sustainability, requires a drastic cutback in the present level of consumption and production globally. This reduction should not be an inconvenient exercise of self-sacrifice. In the noble ethos of reducing suffering it can be a positive development path for humanity.
Weiterführende Links zu "Ethical Principles and Economic Transformation - A Buddhist Approach"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ethical Principles and Economic Transformation - A Buddhist Approach"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen