LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Gioachino Rossini: La scala di seta

Gioachino Rossini: La scala di seta

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3960233388
Seitenzahl:
96
Auflage:
-
Erschienen:
2020-04-29
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Gioachino Rossini: La scala di seta

Nahe Paris leben Dormont und seine Mündel Giulia und Lucilla. Der einfältige Diener Germano, der für Giulia schwärmt, macht sich lustig über ihre bevorstehende Hochzeit. Sie soll Blansac heiraten, für den die jüngere Cousine eine Schwäche hat. Doch Giulia ist heimlich mit Dorvil vermählt, der sie jede Nacht mit Hilfe einer seidenen Strickleiter über den Balkon aufsucht. Blansac wählt als Trauzeugen ausgerechnet Dorvil, der ihn vor Giulias fehlender Liebe zu ihm warnt. Der eitle Blansac will beweisen, dass er sie im Sturm erobert - während Dorvil versteckt zusieht! Giulia gibt vor, Blansacs Charme zu erliegen, weil sie ihn prüfen und mit ihrer Cousine verkuppeln will; sie hat Germano umgarnt und dazu gebracht, die beiden zu beobachten. Der Diener glaubt, dass sie mit Blansac ein mitternächtliches Stelldichein hat. So kommt es, dass sich über die seidene Leiter nacheinander Dorvil, Blansac und Dormont in Giulias Zimmer einfinden, in dem sich aus Neugier bereits Germano und Lucilla versteckt halten. Die heimliche Hochzeit fliegt auf, doch Blansac heilt die Schmach Dormonts, indem er ohne Umschweife Lucilla heiratet und so Amor triumphieren lässt. La scala di seta, berühmt für ihre brillante Ouvertüre, war die erste von drei Vertragsopern, die der Impresario des Venezianer Kleintheaters San Moisè bei dem erst 20-jährigen Komponisten bestellte. Der Einakter ging am 9. Mai 1812 in Szene und erzielte laut Rossini selbst "Furore im Großen". Die titelgebende seidene Leiter ermöglicht die mitternächtlichen Stelldicheins zweier Frischvermählter, doch nicht deren heimliche Ehe steht im Zentrum von Giuseppe Foppas Libretto, sondern die geradezu voyeuristischen Beobachtungs- und Aushorchszenen. In dieser Ausgabe der Reihe Operntexte ist der vollständige Wortlaut, wie er von Rossini vertont wurde, abgedruckt und übersetzt. von Müller, Reto

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
96
Erschienen:
2020-04-29
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783960233381
ISBN:
3960233388
Gewicht:
105 g
Auflage:
-
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
10,50 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich