Dressen, Markus

Spector cut+paste: #1 - 4

Spector cut+paste: #1 - 4

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
20,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783944669045

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Blätter
Seitenzahl: 472
Erschienen: 2013-09-17
Sprache: Englisch
EAN: 9783944669045
ISBN: 3944669045
Reihe:
Verlag: Spectormag GbR
Gewicht: 1132 g
Auflage:
Der Anfang endlich gebündelt: Spector cut+paste war 2001 der Ausgangspunkt unserer verlegerischen... mehr
Produktinformationen "Spector cut+paste: #1 - 4"
Der Anfang endlich gebündelt: Spector cut+paste war 2001 der Ausgangspunkt unserer verlegerischen Arbeit. Die Zeitschrift als permanenter Workshop - hier haben wir einige der Themen gefunden, die uns bis heute umtreiben; hier haben wir gelernt, uns zwischen künstlerischen und publizistischen Praktiken zu bewegen; hier haben wir begonnen, Text, Bild und Typografie zu kombineren, um so eigene Formate zu erfinden und die inhaltlichen Aspekte von Gestaltung zu untersuchen. Die vier Hefte, die bis 2008 erschienen sind, gibt es jetzt erstmals als Bündel. Unter anderem mit Beiträgen von Kathrin Röggla, Rimini Protokoll, Slavoj Zizek, Vladimir Sorokin, Tilo Schulz, Mark Hamilton, Christof Gassner, Olaf Nicolai, Aglaia Konrad, Thorsten Krämer und Gitte Villesen.
Weiterführende Links zu "Spector cut+paste: #1 - 4"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Spector cut+paste: #1 - 4"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Dressen, Markus mehr
Zuletzt angesehen