Bergmann, Helmut

Irrlichter und Herbstzeitlose

Irrlichter und Herbstzeitlose

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
16,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783941394254

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 102
Erschienen: 2012-03-14
Sprache: Deutsch
EAN: 9783941394254
ISBN: 3941394258
Reihe:
Verlag: OsirisDruck
Gewicht: 162 g
Auflage:
Renate Bergmann, die Witwe des Autors und Herausgeberin, schreibt über dieses Buch: Mein Mann,... mehr
Produktinformationen "Irrlichter und Herbstzeitlose"
Renate Bergmann, die Witwe des Autors und Herausgeberin, schreibt über dieses Buch: Mein Mann, Helmut Bergmann, wurde nach dem Abitur arbeitsdienstverpflichtet, mit 19 zum Wehrdienst einberufen und kam erst 1947 aus der Gefangenschaft zurück. Die Gedichte zeigen, wie er versuchte, Natur und Menschen der fremden Länder zu verstehen. Aber die Sehnsucht nach der Heimat beherrschte seine Gedanken immer wieder. Das Wirken Helmut Bergmanns galt bis zu seinem Tode 1985 voller Hoffnung dem Kampf um eine friedliche Welt und eine lebenswerte Zukunft für alle Menschen ohne Hunger und Not. - - - - - - - - Ich bin durch einen großen blutigen Krieg gegangen und glaube nicht, daß ich ein Feigling gewesen bin. Freude am Mut aber empfinde ich erst heute, da er dem Leben und nicht dem Tode gilt. (Helmut Bergmann)
Weiterführende Links zu "Irrlichter und Herbstzeitlose"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Irrlichter und Herbstzeitlose"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Bergmann, Helmut mehr
Zuletzt angesehen