Klimaneutrales Unternehmen Faire Preise Schneller & kostenloser Versand
Alaska - Japan

Alaska - Japan

24,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3939870021
Seitenzahl:
240
Auflage:
-
Erschienen:
2013-08-19
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Premiumqualität
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
24,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

24,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Alaska - Japan
Die letzte Reise der Freydis II. Von Ostfriesland in die Welt

Eine Reise in den hohen Norden mit einem kleinen Segelboot ist auch heute noch ein riskantes Abenteuer. Der arktische Sommer ist kurz, Heide und Erich Wilts müssen sich beeilen, um all ihre Ziele zu erreichen und zurückkehren zu können: Es wird eine waghalsige Tour durch die Aleuten, den Golf von Alaska und das Beringmeer in die Tschuktschensee, gespickt mit Erlebnissen in grandioser Natur, 'haarigen' Abenteuern bei Begegnungen mit Grizzlys und ungeschönten Einblicken in die Welt der Eskimos. Drei Jahre verbringen die beiden Extremsegler in Alaska - dann streben sie nach Japan. Eine fremde und zugleich faszinierende Welt erwartet sie im Norden von Honshu und Hokkaido, wo sie nach einem Hafen suchen, in dem sie ihr Boot an Land stellen können - ohne Erfolg: Die FREYDIS muss in Iwaki am Steg überwintern, gut vertäut und vor Stürmen geschützt - aber nicht vor einem Jahrhundert-Tsunami und radioaktiver Verstrahlung ... Ein packender und liebevoller Bericht, illustriert durch brillante Fotos von Erich Wilts, über ein extremes Segelabenteuer, das in Fukushima ein jähes Ende findet. Die bekannten Extremsegler Heide und Erich Wilts starten mit ihrer 25 Jahre alten Segelyacht FREYDIS zu einer waghalsigen Reise, die sie zu den Aleuten, in den Golf von Alaska, durchs Beringmeer bis hinauf in die Tschuktschensee führt.- Gewässer für uns Menschen ebenso unwirtlich wie kostbar. Es wird eine Reise in die entlegensten Winkel der Erde mit Erlebnissen in grandioser Natur, manch 'haarigem' Abenteuer bei Begegnungen mit Grizzlys und mit ungeschönten Einblicken in die Welt der Eskimos. Drei Jahre verbringt das Ehepaar in Alaska, aber sie haben noch lange nicht genug. Noch einmal soll es in den hohen Norden gehen - diesmal über Japan. Eine fremde und zugleich faszinierende Welt erwartet sie im Norden von Honshu und Hokkaido. Weil sie keinen Hafen. nden, in dem die FREYDIS für den Winter an Land gestellt werden kann, muss sie in Iwaki am Steg überwintern, gut vertäut und vor Stürmen geschützt - aber nicht vor einem Jahrhundert-Tsunami! Fukushima - das Ende all ihrer Segelträume? von Wilts, Heide und Wilts, Erich

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
240
Erschienen:
2013-08-19
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783939870029
ISBN:
3939870021
Gewicht:
555 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Dr. Heide Wilts, geb. 1942, wuchs inDeutschland und Südamerika auf. Sie istÄrztin für Allgemeinmedizin und Radiologie.Zusammen mit ihrem Mann Erichist sie seit fast 40 Jahren mit ihrer YachtFREYDIS in extremen Gebieten unsererErde unterwegs. Sie besuchten Island,Grönland und Spitzbergen und 1981/82zum ersten Mal die Antarktis. Über ihreStrandung und Überwinterung auf derAntarktischen Halbinsel und über ihreanschließende siebenjährige Antarktis-Umsegelung, die 1998 ihre Vollendungfand, berichtet Heide Wilts in ihrenBüchern Gestrandet in der Weißen Hölle,Auf der Route der Albatrosse, Segeln ans Endeder Welt und Wilder Stiller Ozean. Die letzteReise der FREYDIS durch Alaska undnach Japan, die im vorliegenden Buchbeschrieben wird, führt nicht nur zu weiterenHöhepunkten in ihrem abenteuerlichenSeglerleben, sondern auch zumVerlust ihrer Yacht durch den Jahr hundert-Tsunami in Fukushima.Das Ehepaar Wilts wurde für seine seglerischenLeistungen mehrfach ausgezeichnet,u. a. mit dem Schlimbach- und dem Trans-Ocean-Preis, dem Goldenen Kompassund dem Ehren-Award 2012 des MagazinsSegeln.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Alaska - Japan"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
24,80 €