LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Mindstate Malibu: Kritik ist auch nur eine Form von Eskapismus

Mindstate Malibu: Kritik ist auch nur eine Form von Eskapismus

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
9783922895336
Seitenzahl:
320
Auflage:
-
Erschienen:
2018-10-15
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Mindstate Malibu: Kritik ist auch nur eine Form von Eskapismus
Diese Beschreibung wurde mittels künstlicher Intelligenz generiert

In "Mindstate Malibu: Kritik ist auch nur eine Form von Eskapismus" untersucht die Autorin Ronja Zschoche das Konzept der Kritik und wie es oft als Fluchtmechanismus verwendet wird. Das Buch konzentriert sich auf die kalifornische Stadt Malibu, ein Ort, der oft mit Glanz und Glamour in Verbindung gebracht wird, aber auch seine dunklen Seiten hat. Durch eine Reihe von Essays und Gedankenexperimenten hinterfragt Zschoche die Rolle von Kritik in unserer Gesellschaft und wie sie dazu beiträgt, Realitäten zu konstruieren und zu verzerren. Sie argumentiert, dass Kritik oft als Mittel zur Flucht vor unangenehmen Wahrheiten oder zur Vermeidung von Verantwortung genutzt wird. Dabei fordert sie ihre Leser dazu auf, ihre eigenen kritischen Fähigkeiten zu überdenken und bewusster einzusetzen.

Produktdetails

Einband:
perfect
Seitenzahl:
320
Erschienen:
2018-10-15
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783922895336
ISBN:
9783922895336
Gewicht:
601 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Gut
15,05 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl