Theorie und Praxis pflegerischen Handelns

Begründung und Entwurf einer kritischen Theorie der Pflegewissenschaft
Theorie und Praxis pflegerischen Handelns

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
75,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783899714036

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 456
Erschienen: 2008-02-20
Sprache: Deutsch
EAN: 9783899714036
ISBN: 3899714032
Reihe: Pflegewissenschaft und Pflegebildung
Verlag: V & R Unipress GmbH
Gewicht: 915 g
Der vorliegende Entwurf einer kritischen Theorie der Pflegewissenschaft stellt die bestehenden... mehr
Produktinformationen "Theorie und Praxis pflegerischen Handelns"
Der vorliegende Entwurf einer kritischen Theorie der Pflegewissenschaft stellt die bestehenden Verhältnisse und die Geltung der bisherigen Praxis in Frage. Indem er einen normativ gehaltvollen Begriff pflegerischen Handelns konzipiert, der die Vereinseitigungen bisheriger Theorieentwürfe überwindet, weist der Autor der Pflege eine gesellschaftskritische Funktion zu.Ausgehend von grundlegenden Positionen zur Wissenschaft und zum Theoriediskurs in der Pflege und in kritischer Auseinandersetzung mit diesen analysiert er die beiden Praxisfelder Intensivpflege und Häusliche Pflege, rekonstruiert die verborgenen Wissensformen der Pflege und legt eine handlungstheoretische Einordnung der Pflegewissenschaft vor. Vorschläge für eine stärkere Beteiligung der Gesellschaft an der Wissenschaftsentwicklung und eine Annäherung von Theorie und Praxis schließen die Arbeit ab. von Friesacher, Heiner
Weiterführende Links zu "Theorie und Praxis pflegerischen Handelns"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Theorie und Praxis pflegerischen Handelns"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Friesacher, Heiner mehr
Zuletzt angesehen