Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Planung und Controlling im Retail-Loop

Planung und Controlling im Retail-Loop

54,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3899362845
Verlag:
Seitenzahl:
356
Auflage:
-
Erschienen:
2004-10-26
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
54,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

54,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Planung und Controlling im Retail-Loop
Pro-aktives Sortiments- und Bestandsmanagement in traditionellen und vertikalen Wertschöpfungsketten des saisonabhängigen Filialhandels

Mit immer höherer Geschwindigkeit haben sich Konsumentenverhalten und Geschäftsmodelle im internationalen Retailmarkt verändert. Um im verschärften Wettbewerb bestehen zu können, haben viele Unternehmen die Kontrolle über die gesamte Wertschöpfungskette übernommen, ohne Eigentum an den eingesetzten Assets der Geschäftspartner zu erwerben.Die Arbeit nimmt diese Situation als Ausgangsbasis: Welche Bedeutung hat die integrierte Planung und das zielorientierte Controlling für Unternehmen, die die proaktive Kontrolle über die Wertschöpfungsprozesse entlang der gesamten Versorgungskette übernommen haben? Sie beschreibt den Ansatz des "geschlossenen Regelkreises" (Retail-Loop) und untersucht alternativ traditionelle und vertikale Prozessmodelle. Es wird nachgewiesen, dass der vertikale Ansatz deutlich überlegen ist, aber hohe Anforderungen an die Planung und an das Controlling der Wertschöpfungsprozesse stellt.Ein wesentlicher Teil der Arbeit widmet sich daher der Entwicklung und Dokumentation eines Konzeptes und Referenzmodells für die warenwirtschaftliche Planung und für das Controlling der relevanten Prozesse. Neben den Einflussfaktoren für die Prozessgestaltung werden die einzelnen Prozessschritte beschrieben, ihre Schnittstellen und Verknüpfungen aufgezeigt und wichtige Anwendungsmasken bis auf die niedrigste Prozessebene dargestellt.Die Implementierung eines solchen Referenzmodells hat sowohl technologische als auch menschliche Aspekte. Im menschlichen Bereich spielt die Bewältigung des Veränderungsprozesses im Sinne eines institutionalisierten Management of Change eine wesentliche Rolle für den Erfolg der Umsetzung. Im technologischen Sinne stellt sich die Frage "Make or Buy?", deren Beantwortung mit zunehmender Tendenz in Richtung Standardsoftware geht. Im Markt der retail-relevanten Planungs- und Controllinglösungen gibt es zur Zeit vier namhafte Standardoptionen, die im Schlussteil der Arbeit einem funktionalen Vergleich unterzogen werden: Retek Merchandise System und SAP Retail als die beiden führenden, international agierenden Anbieter von ERP-Lösungen mit integrierter Planungs- und Controllinglogik sowie die beiden Toolanbieter i2 Merchandise Planning und JDA Arthur. von Kunkel, Michael

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
356
Erschienen:
2004-10-26
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783899362848
ISBN:
3899362845
Verlag:
Gewicht:
516 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Michael Kunkel, geboren 1946 in Idar-Oberstein. Nach Abitur und Reserveoffizierslaufbahn von 1967 bis 1972 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Saarbrücken; Abschluss als Diplomkaufmann. Danach diverse Führungspositionen im Handelsumfeld. Bis 1997 Principal und European Director Retail bei Kurt Salmon Associates, Düsseldorf. Seit 1998 Partner und Vorstand bei der internationalen Unternehmensberatung IM+C AG, Mannheim. Im Dezember 2003 Promotion zum Dr. rer. pol. bei Prof. Dr. Dr. Martin Schader, Universität Mannheim..


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Planung und Controlling im Retail-Loop"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
54,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl