LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Deutscher Mondschein

Deutscher Mondschein

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3898762564
Seitenzahl:
57
Auflage:
-
Erschienen:
2006-01-01
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Deutscher Mondschein
Eine Sylter Novelle

Als Mitte des 19. Jahrhunderts auf Sylt der Badetourismus einsetzte, war auch Wilhelm Raabe unter den Gästen und verbrachte hier seinen Urlaub. Sein Aufenthalt inspirierte ihn zu der Erzählung um einen Juristen, der sich bei Wanderungen durch die Dünen und am Strand entlang den "Schweiß und Staub" seiner "deutschen Beamtenexistenz" abzuspülen versucht. Bei seinen ausgedehnten Streifzügen über die Insel, die ihn bis ans Rote Kliff führen, beobachtet er auch die anderen Badegäste und macht dabei die eine oder andere kuriose Bekanntschaft, z. B. mit einem an einer Mondphobie leidenden Provinzialbeamten. Neben der lebendigen und farbenfrohen Beschreibung der Nordseeinsel und ihrer Natur schildert Raabe humorvoll den ersten Badetourismus auf Sylt im 19. Jahrhundert und spart dabei nicht mit satirischen Seitenhieben auf seine deutschen Zeitgenossen und ihre Eigenarten, wie z. B. ihre Mondscheinschwärmerei. In stimmungsvollen Bildern von Sylts Stränden, Dünen und der Nordsee gelingt es dem renommierten Fotografen Günter Pump die einmalige Atmosphäre Sylts einzufangen, die den Schriftsteller Raabe schon im 19. Jahrhundert so faszinierte und inspirierte. Pumps eindrucksvolle Landschaftsfotografien nehmen den Leser mit auf die Insel, die seit Raabes Zeiten nichts von ihrem Reiz verloren hat. von Raabe, Wilhelm und Pump, Günter

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
57
Erschienen:
2006-01-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783898762564
ISBN:
3898762564
Verlag:
Gewicht:
100 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Günter Pump hat sich mit zahlreichen Bildbänden, Kalendern und Kochbüchern einen Namen gemacht. Im Husum Verlag sind u. a. Theodor Storms "Schimmelreiter" und "Eine Halligfahrt" sowie Heines "Harzreise" mit seinen Fotos erschienen.


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
5,95 €