Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Rainer Maria Rilke - Sidonie Nádherny von Borutin

Rainer Maria Rilke - Sidonie Nádherny von Borutin

39,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
389244983X
Seitenzahl:
576
Auflage:
-
Erschienen:
2007-01-01
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
39,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

39,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Rainer Maria Rilke - Sidonie Nádherny von Borutin
Briefwechsel 1906-1926

"... meinem Herzen bleiben Sie unbeirrt der treue Freund, Berater u. Wegweiser", schreibt die böhmische Baronesse Sidonie Nádherny 1924 an Rainer Maria Rilke. Der Satz faßt den besonderen Charakter dieser Freundschaft zusammen, den der zwei Jahrzehnte überdauernde Briefwechsel dokumentiert.Rilkes Briefe aus den ersten Jahren bezeugen eine einfühlsame "éducation sentimentale"; die Freundschaft vertiefte sich im Laufe der Jahre, auch durch drei Besuche Rilkes auf Schloß Janowitz. Die Gegenbriefe der Freundin bis zum Jahr 1914 sind verschollen; umso wertvoller, daß im Briefbestand danach ihre "Schreibstimme" voll zur Geltung kommt: Sie läßt den Leser die "Zwiefältigkeit" ihres von Schicksalsschlägen geprägten Charakters nachempfinden. Sidonie Nádherny unterhielt die Korrespondenz mit Rilke bis zu dessen Tod 1926 parallel zu der mehrfach unterbrochenen Liebesbeziehung zu Karl Kraus. Ein Vergleich beider Korrespondenzen, wie er nun möglich wird, bietet nicht nur Einblicke in die Strukturen von Persönlichkeiten europäischen Ranges, sondern auch in ein bei unterschiedlichen Temperamenten gemeinsames Leiden an einer "großen Zeit", deren Fatalität Kraus auf den Begriff gebracht hat.Ausführliche Erläuterungen der Briefe sowie zahlreiche Abbildungen und dokumentarische Texte im Anhang erhellen die historischen wie privaten Kontexte. Der Band enthält 348 Briefe, Karten und Telegramme, davon 116 von Sidonie Nádhern'y, die hier erstmals gedruckt werden.

Produktdetails

Einband:
Leinen
Seitenzahl:
576
Erschienen:
2007-01-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783892449836
ISBN:
389244983X
Gewicht:
772 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Der Herausgeber Joachim W. Storck, geb. 1922, ist Honorarprofessor für Neuere deutsche Literatur-geschichte an der Universität Mannheim und einer der bedeutendsten Rilke-Forscher. Im Wallstein Verlag in gleicher Ausstattung erschienen: Karl Kraus: Briefe


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Rainer Maria Rilke - Sidonie Nádherny von Borutin"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
39,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich