Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

HANNOVERANER - Unsere Pferde in Vergangenheit und Gegenwart

HANNOVERANER - Unsere Pferde in Vergangenheit und Gegenwart

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
40,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783885427681

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 400
Erschienen: 2016-11-11
Sprache: Deutsch
EAN: 9783885427681
ISBN: 3885427680
Reihe:
Verlag: FN-Verlag, Warendorf
Gewicht: 2095 g
Hannoveraner - der Inbegriff für Warmblutpferde mit einzigartiger Berühmtheit. Tradition,... mehr
Produktinformationen "HANNOVERANER - Unsere Pferde in Vergangenheit und Gegenwart"
Hannoveraner - der Inbegriff für Warmblutpferde mit einzigartiger Berühmtheit. Tradition, kontinuierliche Entwicklung und Modernität sind Attribute der Warmblutzucht, die aus Niedersachsen stammt und mittlerweile in der ganzen Welt zu Hause ist. Der heutige Hannoveraner Verband hat viel zu bieten und ist dadurch weiterhin in einer Führungsposition der Interessenslandschaft rund ums Pferd. Die Fan-Gemeinde der Hannoveraner Zucht ist riesengroß und erweitert sich ständig in Deutschland, Europa und allen anderen Kontinenten. Ausgang war und ist das Pferdeland Niedersachsen, dort befand sich der Anfang der organisierten Zucht. Diese datiert auf das 18. Jahrhundert in Regionen, die heute noch Basis für züchterische Erfolge sind. Wo kam alles her, wie hat es sich entwickelt, welche Rolle haben die geschichtlichen Einflüsse gespielt, mit welchen Strukturen wurde gearbeitet, woraus begründen sich die großen Erfolge, wie stellt sich die aktuelle Position dar? Antworten auf diese und viele weiteren Fragen gibt das - mittlerweile sehnlichst erwartete - Buch über die Hannoveraner. Dieses Werk knüpft an das vergriffene Buch von Prof. Löwe und Dr. Schlie aus dem Jahre 1985 an und gibt somit eine eindrucksvolle Darstellung von Analyse und Beschreibung der Gesamtzeit, sowie insbesondere der zurückliegenden 50 Jahre. Es ist ein Mehr-Autoren-Werk, das auf die Erfahrungen derjenigen Experten baut, die über viele Jahrzehnte das Geschehen aktiv gestaltet oder begleitet haben. Außer den Insidern und Kennern der gesamten Materie werden vor allem auch Leser angesprochen, die sich den Themen Zucht, Sport und Marketing neuerdings zugewandt haben oder widmen wollen. Das Datum des Erscheinens ist bewusst gewählt worden: Im November 2013 jährt sich zum 125. Mal die Gründung der Hannoverschen Stutbuchgesellschaft, die als Vorgänger-Organisation 1922 in den Verband Hannoverscher Warmblutzüchter überging.
Weiterführende Links zu "HANNOVERANER - Unsere Pferde in Vergangenheit und Gegenwart"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "HANNOVERANER - Unsere Pferde in Vergangenheit und Gegenwart"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen