Sagen und Legenden von der Insel Helgoland

Sagen und Legenden von der Insel Helgoland

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
3,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783880425118

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 52
Erschienen: 1990-08-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783880425118
ISBN: 3880425116
Reihe:
Verlag: Husum Druck
Gewicht: 91 g
Welcher andere Quadratkilometer Deutschlands kann sich so vieler Sagen und Legenden wie Helgoland... mehr
Produktinformationen "Sagen und Legenden von der Insel Helgoland"
Welcher andere Quadratkilometer Deutschlands kann sich so vieler Sagen und Legenden wie Helgoland rühmen? Da wird von Vorspuk und Spuk erzählt, von Frevel und Sühne, von Toten und Gespenstern, von Hexen und Kobolden, von Seeräubern, Mönchen und Schützen. Und immer wieder klingt die Bedeutung des Meeres für die Insel an. Die Heringe waren lange Zeit das tägliche Brot, das Meer brachte die Glocke und das Kruzifix, aber auch Missionare, Seeräuber und Eroberer. Ein Blick in das Ortsregister genügt, um die weitreichenden Verbindungen auch nach Übersee zu erkennen. Auch die Entstehung der Insel selbst reizte die Phantasie der Menschen zu immer neuen Legenden. Zusammen mit einem umfangreichen Anhang, der Orts- und Personenregister, Quellenverzeichnis und -angaben enthält, entstand so ein Band, der sich an Inselbewohner und Urlauber, Heimatforscher und Laien gleichermaßen wendet. von Hubrich-Messow, Gundula
Weiterführende Links zu "Sagen und Legenden von der Insel Helgoland"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sagen und Legenden von der Insel Helgoland"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Hubrich-Messow, Gundula mehr
Zuletzt angesehen