LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
1941: Der Angriff auf die ganze Welt

1941: Der Angriff auf die ganze Welt

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3871348260
Seitenzahl:
320
Auflage:
-
Erschienen:
2016-04-01
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

1941: Der Angriff auf die ganze Welt
Der Angriff auf die ganze Welt
Diese Beschreibung wurde mittels künstlicher Intelligenz generiert

Das Buch "1941: Der Angriff auf die ganze Welt" von Joachim Käppner ist eine umfassende Untersuchung des Jahres 1941, in dem der Zweite Weltkrieg seinen Höhepunkt erreichte. Das Buch konzentriert sich auf den deutschen Angriff auf die Sowjetunion und die daraus resultierenden globalen Konsequenzen. Es bietet einen detaillierten Überblick über die politischen Entscheidungen, militärischen Strategien und Schlachten sowie das menschliche Leid, das durch den Krieg verursacht wurde. Darüber hinaus beleuchtet es auch die Rolle der USA und Japans im Kriegsgeschehen. Durch den Einsatz von Tagebüchern, Briefen, Reden und anderen Primärquellen liefert Käppner ein lebendiges Bild dieses entscheidenden Jahres in der Geschichte des 20. Jahrhunderts.

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
320
Erschienen:
2016-04-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783871348266
ISBN:
3871348260
Gewicht:
407 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Joachim Käppner, geboren 1961 in Bonn, ist Redakteur und Autor der «Süddeutschen Zeitung». Für seine Biographie über Berthold Beitz, die zum Bestseller wurde, erhielt der promovierte Historiker 2011 den Deutschen Wirtschaftsbuchpreis; für seine Reportage über die verkannten deutschen Freiheitsbewegungen («Bis die Freiheit aufersteht») 1999 den Theodor-Wolff-Preis.


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
19,95 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl