Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Cotton Rose

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
35,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783869301273

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Leinen
Seitenzahl: 112
Erschienen: 2018-12-01
Sprache: Englisch
EAN: 9783869301273
ISBN: 3869301279
Reihe:
Verlag: Steidl GmbH & Co.OHG
Gewicht: 997 g
In 2004 Jitka Hanzlová was invited by EU-Japan Fest to take part in the project European Eyes on... mehr
Produktinformationen "Cotton Rose"
In 2004 Jitka Hanzlová was invited by EU-Japan Fest to take part in the project European Eyes on Japan, which has been inviting European photographers to Japan since 1999 to photograph people and life in the country's various prefectures. Cotton Rose is the result of two years of travels in Gifú prefecture where Hanzlová visited cities and villages, attended ceremonies, learned Japanese and even entered into conversation with Tajima cattle, in an effort to first get to know the country, rural life, and traditions before mingling with the anonymous crowds in the cities. Nature being an important aspect even of modern Japanese culture, Hanzlová focused on the intrinsic connection between the people and their environment in a country of seemingly extreme opposites. The frail and tender cotton rose - a plant she discovered at the very beginning of her stay which, against all odds, reemerges in spring after surviving the harsh winters - came to symbolize for her the Japanese soul: fragile and tenacious at once. von Hanzlová, Jitka
Weiterführende Links zu "Cotton Rose"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Cotton Rose"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Hanzlová, Jitka mehr
Zuletzt angesehen