Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Henri Michel

Henri Michel

19,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
386712101X
Seitenzahl:
240
Auflage:
-
Erschienen:
2015-03-09
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural CO2 neutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwichlung
19,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

19,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Henri Michel
Streiter im Grenz-Echo für Eupen-Malmedy

Henri Michel (1900-1976) war erster Chefredakteur und Direktor des Grenz-Echos. Er prägte in den 1930er-Jahren den entschieden probelgischen Kurs der Zeitung und förderte die Eingliederung von Eupen-Malmedy in Belgien. Wegen dieses unerschütterlichen Einsatzes und der Ablehnung des Nationalsozialismus wurde er sogleich nach dem deutschen Einmarsch vom 10. Mai 1940 in Brüssel verhaftet und ins Konzentrationslager von Oranienburg-Sachsenhausen verschleppt. Hier saß er bis zu dessen Auflösung ein und überlebte den von ihm selbst dokumentierten "Hungermarsch in die Freiheit". Nach einer kurzen Erholung in Brüssel nahm er Mitte 1945 sogleich wieder das Ruder beim Grenz-Echo in die Hand und trat entschlossen für die gerechte Bereinigung der Kriegsfolgen in seiner Heimat ein. Er war ein früher Streiter für Eupen-Malmedy und für die Anerkennung der deutschen Sprache in Belgien. Henri Michel trat im Jahre 1965 in den Ruhestand und verbrachte seinen Lebensabend bei der Familie in Brüssel. Dieses Buch gilt seinem Lebenswerk.

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
240
Erschienen:
2015-03-09
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783867121019
ISBN:
386712101X
Gewicht:
350 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Heinz Warny, Jahrgang 1945, war von 1965 bis 2004 als Redakteur, ab 1985 als Chefredakteur in der Tageszeitung Grenz-Echo beschäftigt. Neben der Tagesaktualität für die Zeitung unterstützte er Buchveröffentlichungen im GEV ("Belgiens wiedergefundene Brüde


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Henri Michel"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
19,95 €
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Less Than Zero Less Than Zero
Ellis, Bret Easton
16,00 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
The Reckoning The Reckoning
Grisham, John
22,50 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Nächte des Zorns Nächte des Zorns
Tell, Anna
16,00 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Die Stadt der Ringe Die Stadt der Ringe
Brockerhoff, Michael
18,90 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl