Deppert, Fritz

in diesem garten eden

Literarischer März 15. Leonce-und-Lena-Preis 2007. Wolfgang-Weyrauch-Förderpreis 2007
in diesem garten eden

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
19,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783860995280

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 200
Erschienen: 2007-10-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783860995280
ISBN: 3860995286
Reihe: literarisches programm 128
Verlag: Brandes + Apsel Verlag Gm
Gewicht: 258 g
Auflage:
Seit 1979 veranstaltet die Stadt Darmstadt im zweijährigen Rhythmus den Literarischen März, bei... mehr
Produktinformationen "in diesem garten eden"
Seit 1979 veranstaltet die Stadt Darmstadt im zweijährigen Rhythmus den Literarischen März, bei dem der Leonce-und-Lena-Preis sowie die Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise für neue Lyrik vergeben werden. Der Literarische März, "der nach wie vor attraktivste deutsche Lyrikwettbewerb" (Frankfurter Rundschau), bietet einen repräsentativen Einblick in die junge Lyrik der Gegenwart. Das Buch enthält die Gedichte der zum Vortrag nach Darmstadt eingeladenen Lyriker/innen, Veranstaltungsfotos, biografische Daten u.a.m. Den Leonce-und-Lena-Preis 2007 erhielt Christian Schloyer. "In stark gegliederten, zäsurenreichen, aber metrisch-motivisch verdichteten Versen schafft sich der Autor", so die Jury, "eine sinnfällige Form für seine Spurensuche. " Es sind Gedichte, die sich "ihren Reichtum und Rang als poetisch-naturgeschichtlicher Forschungsbericht" sichern. Die Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise 2007 gingen an Nora Bossong und Andrea Heuser. Bossong erhielt den Preis für Gedichte, denen es gelingt, die Dinge "zum Zeichen werden zu lassen - und ihnen dennoch Wirklichkeit einzuräumen; ihre Vieldeutigkeit zu skizzieren - und dennoch das Ich zu bewahren: als das Humane, das sich behauptet". Heuser erhielt den Preis für Gedichte "von berückend suggestiver Kraft".
Weiterführende Links zu "in diesem garten eden"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "in diesem garten eden"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Deppert, Fritz mehr
Zuletzt angesehen