Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Zurück in die Hoffnung

Systemische Arbeit mit "Multiproblemfamilien"
Zurück in die Hoffnung

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
34,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783849700720

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 292
Erschienen: 2015-09-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783849700720
ISBN: 3849700720
Reihe: Soziale Arbeit
Verlag: Auer-System-Verlag, Carl
Gewicht: 406 g
Wer beruflich mit sogenannten Multiproblemfamilien zu tun hat, erlebt seine Arbeit zunehmend als... mehr
Produktinformationen "Zurück in die Hoffnung"
Wer beruflich mit sogenannten Multiproblemfamilien zu tun hat, erlebt seine Arbeit zunehmend als erschwert. Das liegt weniger an den Familien selbst, sondern an Strukturveränderungen in der Sozialen Arbeit, die in mehr Standardisierung und verstärkten Kontrollen zum Ausdruck kommen. Marie-Luise Conen entwickelt einen Gegenentwurf zu den aktuellen Steuerungsideologien. Mit kritischem Blick identifiziert sie Strukturen, die die Entwicklung von Klienten behindern. Ihr Herangehen setzt auf die Fähigkeiten, Ressourcen und Potenziale der Familien, die es zu aktivieren gilt. Auf diesem Weg "zurück in die Hoffnung" leisten systemische Denk- und Arbeitsweisen gute Dienste. Marie-Luise Conen zählt zu den erfahrensten Systemikerinnen im Bereich der Sozialen Arbeit. Dieser Band stellt ihre wichtigsten Ideen, Gegenreden und "Rekonstruktionen" zur Arbeit mit "Multiproblemfamilien" zusammen. Ein Buch, das sich gegen aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen stemmt - und gerade dadurch in die Zukunft weist. von Conen, Marie-Luise
Weiterführende Links zu "Zurück in die Hoffnung"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zurück in die Hoffnung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Conen, Marie-Luise mehr
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich