Medical Call Center und medizinische Beratung im Internet

Medical Call Center und medizinische Beratung im Internet

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Sehr gut
22,10 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783832244118.2

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 204 Seiten
Erschienen: 2020-06-30
Sprache: Deutsch
EAN: 9783832244118
ISBN: 9783832244118
Reihe:
Verlag: Shaker
Gewicht: 290 g
Auflage:
Die Möglichkeiten, sich Informationen über medizinische Inhalte zu verschaffen, haben in den... mehr
Produktinformationen "Medical Call Center und medizinische Beratung im Internet"
Die Möglichkeiten, sich Informationen über medizinische Inhalte zu verschaffen, haben in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Internetseiten mit medizinischen Inhalten und interaktive Beratungsdienste wie beispielsweise medizinische Call Center oder Triage-Portale gewinnen immer stärkeren Einfluss auf das Gesundheitswesen. Ziel dieser Dienste ist die Erhöhung der Informationen über Krankheitsbilder und Behandlungsoptionen für den Patienten und die Optimierung des Behandlungspfades im Falle einer Ersterkrankung. Zwei Aspekte sind dabei in Einklang zu bringen: auf der einen Seite das aus dem Selbstbestimmungsrecht fließende Patientenrecht auf Information und Beratung, auf der anderen Seite Schutz des Verbrauchers vor den damit zusammenhängenden Gefahren. Die Arbeit setzt sich mit den Problemen auseinander, die beim Betreiben eines Medical Call Centers und der medizinischen Beratung im Internet auftreten können. Es wird aufgezeigt, in welchem Rahmen und unter welchen Voraussetzungen ein Tätigwerden der Medical Call Center und der Gesundheitsportale im Internet unbedenklich ist. Insbesondere wird untersucht, ob diese Form der Gesundheitsberatung eine unzulässige Fernbehandlung darstellt und ob dadurch eine Erhöhung des Gefährdungspotentials vorliegt. Die Arbeit gliedert sich in vier Teile. Im Abschnitt der rechtstatsächlichen Grundlagen erfolgt zunächst eine Einordnung in das Gesamtsystem der Fernmedizin. Daran schließen sich notwendige Begriffserklärungen und eine Gegenstandsbestimmung an. Anschließend setzt sich die Arbeit im Hauptteil mit der Problematik der Haftung auseinander. Wesentlicher Ausgangspunkt dieser Betrachtungen ist die Frage der grundsätzlichen Zulässigkeit der Fernbehandlung (Femdiagnose). Innerhalb dieses Teils wird an entsprechender Stelle eine vergleichende Betrachtung mit anderen europäischen Ländern (Österreich und Schweiz) vorgenommen, um Unterschiede und Gemeinsamkeiten bezüglich organisations- und haftungsrechtlicher Fragen aufzuzeigen. In den folgenden Teilen werden die Einflüsse des Europarechts und die wettbewerbsrechtlichen Bedenken näher erörtert.
Weiterführende Links zu "Medical Call Center und medizinische Beratung im Internet"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Medical Call Center und medizinische Beratung im Internet"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Beck, Ulrike: mehr
Zuletzt angesehen