Günther, Ursula

Theologie - Pädagogik - Kontext

Zukunftsperspektiven der Religionspädagogik
Theologie - Pädagogik - Kontext

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
29,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783830915348

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 340
Erschienen: 2005-06-03
Sprache: Deutsch
EAN: 9783830915348
ISBN: 3830915349
Reihe:
Verlag: Waxmann Verlag GmbH
Gewicht: 443 g
Auflage:
Kontext erweist sich immer mehr als zentraler Begriff für Theologie, Pädagogik und damit auch für... mehr
Produktinformationen "Theologie - Pädagogik - Kontext"
Kontext erweist sich immer mehr als zentraler Begriff für Theologie, Pädagogik und damit auch für die Religionspädagogik, wenn diese den Herausforderungen der veränderten gesellschaftlichen Gegebenheiten angemessen begegnen wollen: Säkularisierung und Individualisierung, sowie religiöse und kulturelle Pluralisierung erfordern neue Herangehensweisen. Sie lenken die Aufmerksamkeit auf die Chancen und Notwendigkeiten von Dialog - und zwar in allen drei Disziplinen. Die Beiträge dieser Festschrift wollen aus theologischer, pädagogischer und religionspädagogischer sowie auch interreligiöser und religionssoziologischer Perspektive die notwendige Diskussion über die Bedeutung von Religion und Religionsunterricht im Kontext von zunehmend pluralisierten und individualisierten Gesellschaften anstoßen. Dabei erweisen sich die unterschiedlichen Erfahrungs- und Forschungskontexte der Autorinnen und Autoren als Bereicherung. Thematisch erfolgt dies über begriffliche Annäherungen an Kontext, über konzeptionelle, historische und unterrichtspraktische Betrachtungen, die Einblick in das Selbstverständnis von Religionsunterricht geben. Dieses ist beeinflusst durch die gesellschaftspolitische Realität, aus der sich weitere Impulse für den Religionsunterricht ableiten lassen. Dabei spielt interreligiöser Dialog eine zentrale Rolle. Internationale Perspektiven im Hinblick auf Religiosität in Afrika und Indonesien sowie im Exil in Deutschland runden den Band ab.
Weiterführende Links zu "Theologie - Pädagogik - Kontext"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Theologie - Pädagogik - Kontext"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Günther, Ursula mehr
Zuletzt angesehen