Wanner, Jörg

Briefe der Freundschaft in schwieriger Zeit

1937 - 1945
Briefe der Freundschaft in schwieriger Zeit

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
22,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783830111702

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 496
Erschienen: 2008-11-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783830111702
ISBN: 3830111703
Reihe: edition litera
Verlag: R.G.Fischer Verlag GmbH
Gewicht: 645 g
Auflage:
Der Wahrheit eine Gasse! Wo und wie finde ich die Wahrheit? Ist meine eigene Meinung die Wahrheit... mehr
Produktinformationen "Briefe der Freundschaft in schwieriger Zeit"
Der Wahrheit eine Gasse! Wo und wie finde ich die Wahrheit? Ist meine eigene Meinung die Wahrheit und die Meinung des anderen die Unwahrheit? Haben 'Zeitzeugen' den Zugang zur Wahrheit? Wie steht es mit unserer Erinnerung an frühere Ereignisse? Taucht im Laufe der Zeit jede Erinnerung in den Nebel des Zeitgeistes ein und verschiebt sich in Richtung der Gegenwartsbetrachtung? Wird die 'Gasse der Wahrheit' durch die Zeitläufe immer enger und braucht sie immer mehr Kraft, sich trotzdem durchzusetzen? Ich habe das Glück, aus der Zeit von 1937 - 1944 viele Briefe zu besitzen - von Freunden aus der Abiturklasse sowie von Kameraden aus der Gebirgstruppe, bei der ich die aktive Zeit verbrachte, mit der ich nach Polen und dann ins Rheinland zog -, so daß mir ein Bild unseres damaligen Denkens und Handelns sichtbar wird. Es mögen teilweise banale und alltägliche Sätze sein. Insgesamt spiegeln sie dennoch ein Bild der damaligen Jugend wider. Die Alten wollen sich mit ihren Geschichten der Jugend nicht aufdrängen. Aber sie wollen bereit sein zu antworten, wenn sie gefragt werden. Mein Buch Briefe der Freundschaft ist der Versuch einer Annäherung an die Wahrheit. Jörg Wanner wurde 1918 geboren. Seine Kindheit und Jugend beschreibt er als 'arm und glücklich'. Maßgebend in der Familie waren das Streben nach Wissen und der Glaube, zu dem sich aber auch immer wieder Zweifel gesellten. Nach Schule und Gymnasium folgten Reichsarbeitsdienst und Wehrdienst, schließlich das Studium an der TH München. Der Autor war lange Jahre als Vertriebs-Ingenieur bei Siemens tätig und befindet sich heute im Ruhestand.
Weiterführende Links zu "Briefe der Freundschaft in schwieriger Zeit"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Briefe der Freundschaft in schwieriger Zeit"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Wanner, Jörg mehr
Zuletzt angesehen