Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Soziale Ausgrenzung in den Dokufiktionen des chinesischen Regisseurs Jia Zhangke

Soziale Ausgrenzung in den Dokufiktionen des chinesischen Regisseurs Jia Zhangke

78,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3828839495
Seitenzahl:
406
Auflage:
-
Erschienen:
2018-11-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
78,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

78,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Soziale Ausgrenzung in den Dokufiktionen des chinesischen Regisseurs Jia Zhangke

Jia Zhangke ist einer der bekanntesten und produktivsten chinesischen Filmemacher der Sechsten Generation. Eindrucksvoll verarbeitet er in seinen Filmen die großen Veränderungen der chinesischen Gesellschaft seit der Einführung wirtschaftlicher Reformen und die so entstandenen sozialen Probleme. Wissenschaftlich fundiert geht die Autorin der Frage nach, wie Jias Dokufiktionen die soziale Ausgrenzung in den 1990er und 2000er Jahren in China reflektieren. Mit ihrer theoretischen Untersuchung und der Analyse von Jias Dokufiktionen "Pickpocket", "The World", "Still Life" und "24 City" liefert die Autorin nicht nur Informationen über die wissenschaftlich sonst nur schwer zugänglichen Realitäten der sozialen Ausgrenzung in der Volksrepublik China, sondern schlägt auch eine interdisziplinäre Brücke zwischen der sozialen Ausgrenzung als gesellschaftlichem Phänomen und ihrer filmischen Darstellung. von Han, Peiqi

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
406
Erschienen:
2018-11-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783828839496
ISBN:
3828839495
Gewicht:
598 g
Auflage:
-

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Soziale Ausgrenzung in den Dokufiktionen des chinesischen Regisseurs Jia Zhangke"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
78,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich