LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Abwesende Anwesenheit

Abwesende Anwesenheit

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3826046218
Seitenzahl:
186
Auflage:
-
Erschienen:
2012-05-25
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Abwesende Anwesenheit
Erinnerung und Medialität in Marcel Beyers Romantrilogie "Flughunde", "Spione" und "Kaltenburg"

Gegenstand der vorliegenden Studie sind die Gedächtnisinszenierungen in Marcel Beyers Romanen Flughunde, Spione und Kaltenburg, die, so die Ausgangsthese der Studie, strukturell zusammengehören und in diesem Sinne als eine Trilogie defi niert werden können. In seinen Romanen erinnert Beyer an die Zeit des Nationalsozialismus, des Deutschen Herbstes und an die deutsch-deutsche Geschichte. Über die Ebene dieser historischen Referenzen hinaus steht in seinem Schreiben auch die Thematisierung des Erinnerungsvorganges selbst in seiner individuellen und kollektiven Dimension im Vordergrund, wobei Erinnerung immer auch auf ihre mediale Vermittlung angewiesen ist. In Beyers Texten manifestiert sich die Kluft zwischen Vergangenem und Gegenwärtigem, indem der Autor jegliche Übertragung von Erinnertem kritisch hinterfragt. So inszeniert Beyer die mediale Vermittlung in Flughunde in den dargestellten Stimmen und der dazugehörigen Tonwelt, in Spione an der Spur und der dazugehörigen visuellen Welt und in Kaltenburg an der Figur des Boten, der sich zwischen Innen- und Außenwelt bewegt; damit sprechen die Romane über das Unvermögen, Vergangenheit jemals einholen zu können.

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
186
Erschienen:
2012-05-25
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783826046216
ISBN:
3826046218
Gewicht:
339 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Eleni Georgopoulou, Germanistikstudium in Köln, Promotion 2000 in Hamburg. Seit 2002 Dozentin für Literatur- und Kulturwissenschaften an der Aristoteles Universität Thessaloniki, Abteilung für Deutsche Sprache und Philologie.


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
26,00 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl