Schiffter, Roland

" ich habe immer klüger gehandelt als die philisterhaften Ärzte "

Romantische Medizin im Alltag der Bettina von Arnim - und anderswo
" ich habe immer klüger gehandelt als die philisterhaften Ärzte "

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
18,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783826033070

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 180
Erschienen: 2006-03-28
Sprache: Deutsch
EAN: 9783826033070
ISBN: 3826033078
Reihe:
Verlag: Königshausen & Neumann
Gewicht: 322 g
Auflage:
Das Buch gibt zunächst in einer Einführung Hinweise auf den historischen und philosophischen... mehr
Produktinformationen "" ich habe immer klüger gehandelt als die philisterhaften Ärzte ""
Das Buch gibt zunächst in einer Einführung Hinweise auf den historischen und philosophischen Hintergrund von romantischer Medizin, beschreibt ihre charakteristischen Merkmale und skizziert ihre wichtigsten Protagonisten. Sodann werden die überraschend vielfältigen Auslassungen von Bettina und Achim von Arnim in ihren Ehebriefen zwischen 1811 und 1831 zu den alltäglichen Problemen von Gesundheit und Krankheit referiert und analysiert. m zweiten Teil wird in gleicher Weise der diesbezügliche Briefwechsel Bettinas mit ihren Söhnen Freimund und Friedmund aufge-arbeitet, wobei besonders die homöopathischen Neigungen von Bettina und Friedmund und die Aktivitäten Friedmunds als Laien-Heiler in Augenschein genommen werden. Abschließend folgen medizinhistorische und kulturgeschichtliche Überlegungen sowie der Versuch einer Bezugsetzung zu unserer Zeit, wobei speziell auf aktuelle "romantische" ("narrative", auch "alternative") Gesundheitskonzepte erwiesen wird.
Weiterführende Links zu "" ich habe immer klüger gehandelt als die philisterhaften Ärzte ""
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "" ich habe immer klüger gehandelt als die philisterhaften Ärzte ""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Schiffter, Roland mehr
Zuletzt angesehen