Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Das Weimarer Quartett

Das Weimarer Quartett

19,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3791720449
Seitenzahl:
296
Auflage:
-
Erschienen:
2007-03-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
19,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

19,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Das Weimarer Quartett
Die Fürstinnen Anna Amalia, Louise, Maria Pawlowna, Sophie

Zur Wiedereröffnung der Anna-Amalia-Bibliothek im Herbst 2007! 'Ich halte durch!' - Dieser Wahlspruch der Weimarer Großherzogin Sophie aus dem Hause Oranien-Nassau, Königlich Niederländische Prinzessin, könnte für alle vier in diesem Buch dargestellten Persönlichkeiten gelten: Anna Amalia von Braunschweig-Wolfenbüttel (1739- 1807) musste beharrlich kämpfen, da mit das Herzogtum Sachsen-Weimar-Eisenach als selbstständiger Staat gerettet werden konnte. Louise von Hessen-Darmstadt (1757-1830) behauptete sich nicht nur gegen Napoleon, sondern vor allem gegen ihren Ehemann. Die russische Großfürstin Maria Pawlowna (1786-1859) suchte nach Goethes Tod ein neues Konzept für die Rolle Weimars in der deutschen Kultur. Sophie (1824- 1897) fand das Konzept und verwirklichte es in der Goethe-Rezeption. Vier Frauen, vier Schicksale, vier unterschiedliche Persönlichkeiten: fröhlich, streng, gläubig - aber mit einem ausgeprägten DurchSetzungsvermögen, das sich auf sehr vielfältige Weise äußerte. von Jena, Detlef

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
296
Erschienen:
2007-03-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783791720449
ISBN:
3791720449
Gewicht:
650 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Prof. Dr. phil. Detlef Jena, geboren 1940 in Wittenberge; Studium der Geschichte und Kunstgeschichte in Jena, Halle/Saale und St. Petersburg. Professor für Osteuropäische Geschichte 1985-91 in Jena, Lehrtätigkeiten an den Universitäten in Tampere, Utrecht und Innsbruck, Gastprofessur an der Universität Paris. Zahlreiche Publikationen.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Das Weimarer Quartett"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
19,95 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich