Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Der Tod ist wie der Mond - niemand hat seinen Rücken gesehen

Der Tod ist wie der Mond - niemand hat seinen Rücken gesehen

12,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3788717114
Seitenzahl:
516
Auflage:
-
Erschienen:
1998-11-01
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural CO2 neutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwichlung
12,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

12,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Der Tod ist wie der Mond - niemand hat seinen Rücken gesehen
Bestattung und Totengedenken in Kamerun und Deutschland - Kirchliche Handlungsfelder im interkulturellen Dialog

Bei Bestattung und Totengedenken zeigen sich die elementaren Grundmuster einer Kultur. Stammesreligiöse Traditionen Kameruns werden ethnologisch und missionswissenschaftlich dargestellt. Es wird danach gefragt, wie sich die Evangelische Kirche von Kamerun heute dem stammesreligiösen Erbe und den missionsgeschichtlichen Voraussetzungen stellt. Die gegenwärtige Bestattugnskultur in Deutschland wird kulturgeschichtlich, theologisch und gemeindlich befragt und danach untersucht, wie im interkulturellen Vergleich Impulse für einen Neuansatz bei Bestattung und Totengedenken für den Gemeindeaufbau gewonnen werden können.

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
516
Erschienen:
1998-11-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783788717117
ISBN:
3788717114
Gewicht:
658 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Jürgen Thiesbonenkamp, geb. 1948, studierte Theologie, arbeitete sieben Jahre als Seemannspastor in Kamerun und war Pfarrer und Superintendent. Von 2003 bis 2014 leitete er als Vorstandsvorsitzender die Kindernothilfe. Er ist verheiratet und hat drei Kind


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Der Tod ist wie der Mond - niemand hat seinen Rücken gesehen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
12,95 €
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Agnosticism: A Very Short Introduction Agnosticism: A Very Short Introduction
Le Poidevin, Robin (Profess...
5,38 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl