Bawidamann, Michel

814 Spiel- und Übungsformen Bewegtes Lernen 2

4.-6. Schuljahr
814 Spiel- und Übungsformen Bewegtes Lernen 2

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
16,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783778022214

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 224
Erschienen: 2000-04-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783778022214
ISBN: 3778022210
Reihe:
Verlag: Hofmann GmbH & Co. KG
Gewicht: 371 g
Vieles ist in Bewegung, auch im Kindergarten und in der Schule. Eine "bewegte Schule" sorgt für... mehr
Produktinformationen "814 Spiel- und Übungsformen Bewegtes Lernen 2"
Vieles ist in Bewegung, auch im Kindergarten und in der Schule. Eine "bewegte Schule" sorgt für Entspannungs- und Bewegungspausen, achtet auf aktives und dynamisches Stehen und Sitzen, fördert einen gezielten, handlungsorientierten Sportunterricht und bietet Formen von "Bewegtem Lernen" an. Unter Bewegtem Lernen als Bestandteil einer bewegten Schule werden in diesem Band ergänzende Formen des traditionellen Lernens verstanden, bei dem - wenn immer möglich - Bewegung in verschiedensten Formen in den Lehr-Lern-Prozess einbezogen wird. Beim "Bewegten Lernen" werden mehrere Sinne einbezogen, Lernsituationen durch ganzheitliches Handeln erfahren und Lerninhalte sinnbezogen und körpernah erlebt. Diese Form des ganzheitlichen Lernens unterstützt die Idee der Rhythmisierung des Unterrichts, kommt den Interessen der Kinder und Jugendlichen entgegen, regt zum freudvollen Lernen an und baut Lernbarrieren und Ängste ab. Diese Ansätze des Lernens und Handelns im Unterricht sind nicht neu. Bereits Pestalozzi forderte das ganzheitliche Unterrichtsprinzip "Kopf, Herz und Hand". Der Unterrichtsalltag sieht aber oft anders aus. Vielfach erfolgt das Lernen nur über den Kopf. Ganzheitliches Lernen, insbesondere Lernen durch Bewegung, ist vielseitiger, motiviert, eröffnet weitere Zugänge zu Lerninhalten und wird dem Bewegungsbedürfnis der Kinder und Jugendlichen gerecht. Alle Übungen werden nach dem bewährten System der 1000er-Buchreihe präsentiert: Name der Übung, Zielsetzung, Beschreibung und einfache Skizze. So macht das Lernen für Lehrende und Lernende mehr Spaß! von Bawidamann, Michel
Weiterführende Links zu "814 Spiel- und Übungsformen Bewegtes Lernen 2"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "814 Spiel- und Übungsformen Bewegtes Lernen 2"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Bawidamann, Michel mehr
Zuletzt angesehen