Goran Djurovic

Tragicomedia Casting
Goran Djurovic

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
38,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783775741965

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 160
Erschienen: 2016-11-22
Sprache: Englisch
EAN: 9783775741965
ISBN: 3775741968
Reihe:
Verlag: Hatje Cantz Verlag GmbH
Gewicht: 1347 g
Auflage:
Goran Djurovic (*1952 in Belgrade) studied painting in Dresden and currently lives and works in... mehr
Produktinformationen "Goran Djurovic"
Goran Djurovic (*1952 in Belgrade) studied painting in Dresden and currently lives and works in Berlin. His painting deals with irritating stagings that border on the absurd and possess a disturbing and at the same time magical appeal. The dramatically lit, stage-like architecture causes the protagonists to appear on a cool but not cold scene. The artist applies his sometimes dismal, sometimes humorous vision of a tragicomical existence to the canvas in several layers of paint. In doing so, he draws on the painting style of the Old Masters: numerous layers of paint lie under the actual visible surface. The white in the intermediate layers causes the light to radiate from within. In contrast to the early years, of late the artist has been increasingly working on large or very large-scale formats. These have been assembled for the first time in one volume. Exhibitions: Musée Ianchelevici, La Louvière, Belgium 18.11.2016-22.1.2017 | and further venues
Weiterführende Links zu "Goran Djurovic"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Goran Djurovic"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Dewulf, Bernard mehr
Zuletzt angesehen